Angst

    • (1) 27.08.18 - 11:11

      Habe gerade fest gestellt auf toilette das ich am Klopapier im schleim Blut habe zwar nur ganz leicht.
      Frauenarzt angerufen soll in meiner Mittagspause gleich kommen.

      • Hallo,
        Es ist gut, dass Du das noch heute abklären lässt. Wie weit bist Du denn?

        Ich hatte auch so eine Schmierblutung in der 12. Ssw, hatte an dem Tag aber noch einen Vorsorgetermin und die Ärztin gab Entwarnung. Mit meinem Baby war und ist alles in bester Ordnung :-) Versuche, erstmal ruhig zu bleiben und lass Dich untersuchen. Das muss nichts schlimmes sein.
        Alles Gute!

        • Bin in ssw 6 +5
          Ich hoffe so....

          • In dieser Zeit hatte ich das ständig und die Angst war mein ständiger Begleiter ....Ich war damals wöchentlich beim Frauenarzt. Es war immer alles ok . Gut das du heute noch Termin hast denn egal was hier geschrieben steht die Angst wird Dir hier bestimmt niemand nehmen können . Ich wünsche Dir alles gute und das Du deine SS bald richtig genießen kannst.

            GLG

        Danke.
        Ist erste Kind hat trotzdem Angst

        • Das kann ich gut verstehen, hatte auch in der ersten Ss schon eine.
          Blutungen in der Ss sollte man auch immer ärztlich abklären lassen. Aber solche einmaligen Schmierblutungen sind gar nicht mal so schrecklich selten, und oft sind sie nicht weiter gefährlich. Ich wünsche Dir, dass es bei Dir auch etwas harmloses ist :-)

    Ich hatte von 6+2 bis 7+2 braune Blutungen. Habe mir unglaubliche Sorgen gemacht, weil ich schon eine frühe FG hatte. Ich war bei 6+3 beim FA und mit dem Embryo war zum Glück alles in Ordnung. Eine Quelle der Blutungen konnte nicht gefunden werden. Ich habe dann Famenita (Progesteron) bekommen und langsam gingen die Blutungen weg.

Genau das gleiche hatte ich am Samstag. Nach 4 Std warten in der Klinik endlich Entwarnung... Mir wurde gesagt, dass diese leichten Blutungen wirklich häufig vorkommen sollen und dass es zig Gründe haben kann, die dem Baby nichts tun...
Ich weiß wie du dich nun fühlst, freue dich und ruh dich schön aus, es ist ziemlich nervenaufreibend :)

Top Diskussionen anzeigen