Prednisolon Ausschleichen

    • (1) 29.08.18 - 15:15

      Hallo zusammen,

      meine Frage geht an alle die, die Prednisolon genommen haben:

      Welche Dosierung hattet ihr? Warum habt ihr Prednisolon erhalten?
      Wie genau habt ihr ausgeschlichen?

      Ich muss 12,5 mg nehmen und bekomme sehr unterschiedliche Aussagen von den Ärzten.

      Danke!

      • Ich musste am Ende 35mg nehmen.
        Dann hiess es von dr. Pfeiffer alle 2 Tage 5 mg weniger. Das ist mir ehrlich gesagt zu heftig gewesen. Dr Reichel-Fentz sagt 2.5mg pro Woche. So liest man es auch oft online.

        Ich habe jetzt mit 2.5mg alle 2-3 Tage gestartet und komme gut klar. Bekomme nur sehr viele Pickel und fühle mich aufgeschwemmt.

        • Danke für deine Antwort!

          Du bist ja in der 19. SSW, ab wann genau hast du dann mit dem Absetzen begonnen?

          Manche sagen, ab Herzschlag reduzieren, so dass man ca. in der 12. / 13. SSW bei 0 ist, andere sagen, erst ab SSW 12 mit dem absetzen beginnen.

          • Hallo meine Liebe,

            Ich hab auch Predni genommen, hatte am Anfang 40 mg und durfte wöchentlich 10 mg reduzieren bis 20 mg dann in 2,5 mg Schritten wöchentlich, muss dazu sagen, dass ich da noch nicht schwanger war... ich hab im März die letzte genommen und dann mit dem Baby machen begonnen und bin im Juni dann schwanger geworden... ich hoffe ich konnte dir dabei helfen... ich würde aber alles mit dem Arzt besprechen jeder Körper reagiert anders, Verlass dich nicht auf dr google.


            Lg

          • Ich durfte vor 2.5 wochen anfangen.
            Mein blut wird seit eisprung jede woche kontrolliert.
            Hatten schonmal das ausschleichen begonnen und da wurde das Immunsystem so aktiv dass ich wieder erhöhen musste.

            Nehme auch das progesteron weiter da es auch immunsuppressiv wird und es auch schlechter wurde als ich das Progesteron abgesetzt hatte.

Top Diskussionen anzeigen