1.ste Schwangerschaft und die Typischen Ängste.

    • (1) 01.09.18 - 18:21
      Inaktiv

      Hallo ihr Lieben Kugelmäuse,

      Nun bin ich morgen in der 10+0Ssw (11). Meine Angst besteht darin das irgendwas meinem Kind Passiert etc. 😖
      Viele sagen das es schnell passieren kann und und und.
      Ich selber erlitt einen FG (unbemerkt) die der FA irgendwie im US bemerkt hätte.🤔..

      Meint ihr es kann in der 11Ssw nicht mehr all zu viel passieren und denkt ihr das der FA die FG beim Ultraschall erahnen kann .? 🍀

      Mfg Iman & Baby 9+6ssw
      Ich danke euch im Voraus 🍀

      • Nein erahnen kann der FÄ eine fehlgeburt nicht. Klar wenn du Anzeichen wie Blutungen zb. Hast kann das daraufhin deuten. Muss aber nicht. Mit jeder Schwangerschaftswoche nimmt das Risiko einer fehlgeburt ab. Vielleicht beruhigt dich das.

Top Diskussionen anzeigen