Blutung?

    • (1) 03.09.18 - 20:22

      Wie stark war eure periode bzw blutung in der frühschwangerschaft. Und wie lange ging die?

      • Ich verstehe deine Frage irgendwie nicht...
        Bist du schwanger und hast Blutungen? Es klingt so als gehst du davon aus dass Blutungen in der Schwangerschaft normal sind. Das sind sie nicht, auch wenn das bei der einen oder anderen Frau vorkommt, sollten sie immer ärztlich abgeklärt werden.

        • Natürlich sehe ich das nicht als normal ein. Gehe ja morgen zum Arzt. Einige Freundinnen von mir hatten während der Schwangerschaft auch blutungen. Wollte nochmal von euch wissen, wie es war.

          • Ich hatte in den Schwangerschaften zum Glück nie welche, aber eine Norm gibt es da nicht. Häufig vorkommen Schmierblutungen, also braunes, altes Blut. Das hat auch in der Regel nichts Schlimmes zu heißen. Frische, rote Blutungen können hormonell bedingt sein oder an einem Hämatom liegen. Oder eine Fehlgeburt einleiten. Oder oder oder. Das kann man halt nicht sagen.

            Wie weit bist du denn und wie stark sind die Blutungen?
            Wenn sie stärker sind würde ich persönlich gar nicht bis morgen warten.

    Hallo,
    ich bin nun zum 3. Mal schwanger und diese ist die erste Schwangerschaft ohne Blutungen (*aufholzklopf).
    Bei meiner Tochter 2015/16 hatte ich in der 6. und 7. Woche eine stärkere und eine leichte Blutung. Sie kamen ohne Schmerzen und waren einfache Kontaktblutungen.
    Bei der zweiten Schwangerschaft hatte ich eine starke Blutung mit starken Schmerzen und letztlich war es ein Frühabort in der 8. Woche. Diese Blutung war natürlich länger, aber auch stärker als die bei meiner Tochter.
    Grundsätzlich kann eine Blutung also alles oder nichts bedeuten, was sich aber anhand der Stärke und den anderen Umständen vielleicht eher eingrenzen lässt.
    Ich wünsche Dir das beste!

  • Ich hatte in der 6./7. Ssw braune Blutungen. Nur beim Abwischen im Toilettenpapier, aber es war beängstigend. Eine richtige Periode war es aber nicht. Durch Progesteron-Einnahme sind die Blutungen aber zum Glück verschwunden. Wie sehen sie bei dir aus?

Top Diskussionen anzeigen