11ssw Ultraschall Baby war so ruhig

    • (1) 04.09.18 - 09:35

      Hallo ihr lieben.
      Nach einer fg kn März bin ich etwas paranoid.
      War grad bei der Gyn weil ich gestern ne minimale Blutung hatte. War aber laut Gyn alles ok. Herzchen hat geschlagen.
      Aber ich fand das Baby war so ruhig. Die letzten beiden Male war es total aktiv und hat sich ganz viel bewegt.
      Muss ich mir sorgen machen, oder hat es vllt einfach nur geschlafen?

      • Mach dir keine Sorgen. Dein Baby hat bestimmt nur geschlafen!!!

        Mein Baby hat auch immer nur geschlafen. Das erste mal aktiv habe ich es in der 12 Woche gesehen, meine ich. Hatte mir auch sorgen gemacht, aber anscheinend ganz normal. Sie wurde damals sogar noch nicht mal durch rütteln mit dem Schallkopf wach. Die kleine Schlafmütze 😂

        Lizzbeth mit Enna im Bauch (32+4)

        • War bei mir genauso.

          Hatte vor etwas über 4 Wochen Termin. Beim Ultraschall Herzchen schlägt und Größe usw passt. Nur hat mein Krümel geschlafen. Tief und fest. Auch meine Ärztin hat mal mit dem Schallkopf gerüttelt.
          Letzte Woche hatte ich wieder einen Termin. Alles perfekt.
          Diesmal hat sich mein Krümel erstmal ordentlich bewegt, dann umgedreht und uns den Rücken gezeigt.

      Mein kleiner Mann hat sich die ganze Schwangerschaft über kaum bewegt! Jetzt liegt er seit 9 Wochen neben uns und strampelt was das Zeug hält. Also bleib ganz ruhig 😉

Top Diskussionen anzeigen