Jetzt auch noch der zucker 😥

    • (1) 04.09.18 - 10:48

      Hallo.

      Gestern abend bin ich ja mit starken afterschmerzen ins kh gefahren. Muss heute zur proktoskopie.
      Und als wenn das nicht reicht, rief die arzthelferin von meinem FA heute an und sagte mir, dass mein zuckerwert von test gestern zu hoch sei. Er liegt bei 186. Muss donnerstag zum großen BZT.
      Hatte jemand von euch so nen wert und dann wars doch gut?
      Maaan, dass immer alles auf einmal kommen muss. Die anderen schwangerschaften waren um einiges einfacher.

      Sorry aber das musste jetzt mal raus 😫

      LG

      • Ev. Bekommst du deine Werte mit einer Ernährungsumstellung hin. Anfangs muss man sich durchprobieren was geht und was nicht - ich Vertrag zb kein Vollkorn dafür mischbrot oder normale nudeln, warum auch immer - vielleicht reicht ha nur diese Umstellung bei dir aus.

        Alles gute, ich versteh dich, ich zu seit über 2 Monaten damit herum. Aber es geht vorbei

        • Ja, ich versuche jetzt schon umzustellen. Nur man ist im 1. Moment geschockt.

          Es ist meine 5. Ss und ich hatte sonst nie was. Aber irgendwann ist ja immer das erste mal. Man macht sich halt auch sorgen um das baby.

          Naja wie du schon sagst. Ein bißchen noch und dann geh es wieder. Bin jetzt 29. Ssw.

          Lg

          • Oha du bist ja eine #rofl

            Ja, bei mir fing es auch erst bei einer der letzten SSen an. Beschwerden werden nicht einfacher und weniger...Frau wird halt auch nicht jünger ;)

            Viel Glück, dass nix mit Diabetes ist!! Ich muss wieder mal Insulin spritzen.

            #winke

Top Diskussionen anzeigen