Merkt man wenn sich Baby von BEL in SL dreht

        • 29+3 war ich beim Ultraschall und muss 2 Tage vorher passiert sein da bin ich nachts hochgeschreckt😂seit dem Tritte unter der Brust schön in die Rippen 🙈kannte ich nicht dieses Gefühl empfinde es als unangenehmer wie vorher 😂😂wenn sie loslegt. Bis jetzt liegt sie noch so😂

    Huhu... Meiner hat sich ständig gedreht. Die Drehung ansich habe ich nicht immer gemerkt.

    Aber ich wusste immer wie er liegt. Ob BEL, SL oder QL. Das habe ich anhand der Bewegungen gespürt. Meiner Vermutung hat sich beim US immer bestätigt.

    I.wie hab ich immer gemerkt, wo gerade die Füße sind. Das fühlt sich anders an als die Bewegungen der Hände.

Hallo 🤗 ich konnte es zuerst nicht zuordnen ob sie sich gedreht hat aber im Nachhinein schon. Hatte ich dann den ganzen Tag so einen merkwürdigen Druck im Bauch. War bei mir so um die 29 ssw. Aber am meisten habe ich es dann daran gemerkt dass der Schluckauf viel weiter unten war als sonst und generell mein Bauch weiter unten „leerer“ war. 😊

Hallo,
ich habe das damals gemerkt (müsste ca 32.SSW gewesen sein). Das war recht unangenehm, wie Tritte und Drücken überall im gesamten Bauch gleichzeitig. Und hinterher habe ich definitiv gemerkt, dass er mir nicht wie zuvor in die Blase getreten hat, sondern nach oben unter die Rippen...
LG

Mein Sohn hatte sich in der 35. SSW gedreht und ich habe es nicht gemerkt. Hatte nur mal kurz Sodbrennen und mich darüber gewundert, weil ich das sonst nie hatte. Ein Unterschied in den Tritten habe ich auch nicht bemerkt.

Hallo, man kann es im Nachhinein immer gut festmachen, wenn es Schluckauf hat. Da wo es zuckt, ist der Kopf. Wenn du das Gefühl hast, es dreht sich, Leg dich Mal in die indische Brücke, dann kannst du es dem Baby leichter machen.
Habe dieses Mal ein besonders mobiles Baby. Lag seit 1,5 Wochen in SL und hat sich nun tatsächlich nochmal in QL begeben, ich platze vor Freude... ;(
Bin schon 35+5 und ich habe langsam keine Lust mehr auf das hin und her. Achso, hatte gestern oft einen harten Bauch und generell Bein Drehen oft einen harten Bauch. Vielleicht ist das ein Hinweis. Dachte erst es sind Senkwehen, heute bin ich fast umgekippt, als der Schluckauf plötzlich links war und nicht unten :(
Lg

Ich hab es gemerkt als er sich in der 29ssw in bel gedreht hat und wie er sich eine Woche später wieder zurück gedreht hat 😊hoffe er bleibt jetzt so

Top Diskussionen anzeigen