Hämatom fast 10.SSW

    • (1) 07.09.18 - 10:47

      Hallo ihr Lieben,
      ich hab folgendes Problem:
      Ich bin aktuell bei 8+6 und habe seit der 6.SSW Schmierblutungen immer mal wieder, aktuell weniger. Das macht mir auch eigentlich keine Sorgen, da ich das schon aus der ersten Schwangerschaft kenne und da ist alles gut gegangen.
      Gestern wurde ein "kleines" Hämatom festgestellt.
      Ich nehme bereits 2x2 Magnesium verla und Progesteon 200mg abends.
      Hat jemand von euch auch ein Hämatom gehabt? Und wie ist es bei euch ausgegangen? Muss ich Bettruhe (eingeschränkt oder komplett) halten oder irgendetwas beachten? Oder darf ich auch normal ne Stunde spazieren gehen, einkaufen, etc.?
      Weiß jemand wie hoch das Fehlgeburtsrisiko ist? Kann ich irgendetwas zur Unterstützung tun?
      Wann waren solche Hämatome bei euch weg?
      Ich weiß, das hätte ich alles meine Gyn fragen sollen, aber mir ist das alles erst in den Sinn gekommen, als ich schon auf dem Heimweg war...

      • Huhu ich würde mich bei solchen Fragen an die Hebi oder den FA wenden ruf da doch heute nochmal an und frag die Helferinnen zur Not ob dich der Arzt bzgl deiner Fragen zurück rufen kann bevor du dir den Kopf das ganze Wochenende zerbrichst😉

        Bei solchen Fragen würde ich mich immer beim Arzt rückversichern.
        Aber weil du nach Erfahrungen gefragt hast, erzähl ich dir, wie es bei mir war. Ich hatte auch ein Hämatom, das mal als Schmierblutung, mal als Sturzblutung abgeblutet hat. In den zwei Wochen bis es ganz weg war hatte ich die gleichen Medikamente wie du und bin viel gelegen. Hab nur das Nötigste im Haushalt gemacht, ansonsten hab ich mich geschont. Mittlerweile bin ich bei 20+0 und alles ist gut ☺

          • Einmal vorher, einmal etwas leichter währenddessen. Bei mir war es so, dass ich die ganze 7. und 8. Woche Blutungen hatte und dann nach dem zwischenzeitliche Absetzen der Medikamente noch mal in der 12. Woche. Musste dann noch mal bis zur 16. Woche Progesteron nehmen und hatte seit der 12. Woche keine Blutungen mehr.

Top Diskussionen anzeigen