Ssw 7 und hellrote Blut !

    • (1) 07.09.18 - 14:24

      Hallo Ihr Lieben, war letzte Woche schon mal wegen braunem ausfluss beim FA und da hat man das Herzchen schon schlagen sehen also alles ok gewesen! Sie meinte noch das die SS sehr gut bis jetzt aussieht und ich mich schonen soll aber mit einem 3 jährigen und Arbeit ist das natürlich nicht so einfach! Heute morgen hatte ich allerdings helles blut am Toilettenpapier und war kurz echt mal geschockt! Aber jetzt war seither nix mehr alles wieder weg!! Hatte das schon mal jemand das er immer mal wieder Blutungen hatte und aber alles gut war ? Hab auch keine Schmerzen und eigentlich ein gutes Gefühl .
      LG

      • Hey ich hatte es am Samstag gehabt und mir würde gesagt das das ma vorkommen kann in der frühschwangerschaft. Bei mir war alles io

        • Ok ja ich denke mir einfach nur das ich das bestimmt spüren würde wenn was nicht stimmt oder? Ich denke als Mama hat man das doch im Gefühl oder ? Es war wirklich nur am Morgen und danach war nix mehr von dem her!mag jetzt nicht wieder Panik machen beim Frauenarzt und dann ist nix ! Aber es ist ja wieder klar das sowas nur kurz vorm Wochenende passiert ! Danke für eure Antworten :-)

      (4) 07.09.18 - 15:11

      Hallo, zu erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! 🍀💗

      In meinen letzten zwei Schwangerschaften hatte ich bis Mitte und Ende der 20 Woche Blutungen. Bis periodenstark.

      Meine Kinder sind gesund und munter.

      Ich drücke dir fest die Daumen, dass du nächstes Jahr im April ein gesundes Baby im Arm halten darfst 🍀💗

      LG 19.3k-4s.89

    • Hey! Ich hatte von 7+2 bis 12+ 3 immer Blutungen. Jeden Morgen, schwallartig, ganz viel braunes Zeug.

      Es könnte nie richtig festgestellt werden was es war, vermutlich ein Hämatom. Den Mäusen ging es immer gut. Trotzdem würde ich Blutungen immer abklären lassen! Alles liebe,

      Julie mit 2💙❤️ 21+2

Top Diskussionen anzeigen