Ansteckung?

Angesteckt

    • (1) 07.09.18 - 19:43

      Hallo,war eben auf einer öffentlichen Toilette ..uhhggrrr mich ekelt es immer. Ich bin sowieso so ein Mensch der hat Angst sich mit Magen Darm und so anzustecken 😒
      In der Kabine hat es irgendwie nach Durchfall (sorry) gerochen aber ich musste so dringend. Hab mich natürlich nicht gesetzt. Danach Hände gewaschen und desinfiziert (2x) ..
      blöde Frage für den einen oder anderen . Aber kann man sich dann trotzdem mit irgendwas anstecken? Grade in der ss kann man sowas ja nicht gebrauchen 🧐
      Danke :)

      • (2) 07.09.18 - 19:44

        Achja .. ich hab iwie ein bisschen Bauchweh. Das ist bestimmt nur Einbildung oder?

        • (3) 07.09.18 - 21:13

          Ich kann's nachvollziehen, aber ja, das ist sicher Einbildung.
          Selbst wenn du dir was eingefangen hast (was nach deiner Desinfektion eher unwahrscheinlich ist) brauchen die Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten oder was auch immer auch ihre Zeit, um sich vermehren und damit eine Krankheit hervorzurufen

          - sofern dein Immunsystem (dafür ist es da!!!) sie nicht vorher schon platt macht

      In der Regel sind die Türklinken ja meist voller Keime in öffentlichen Toiletten...
      Aber direkt zu desinfizieren war bestimmt ganz gut und soooo schnell würdest du auch keine Symptome haben. Entspann dich jetzt scchön und Versuch nicht dran zu denken.

    • (5) 07.09.18 - 20:04

      Sorry, wenn ich das so direkt schreibe aber ich finde du übertreibst total. So schnell kannst du mit Sicherheit noch keine echten Syptome entwickeln, das ist alles nur dein Unterbewusstsein. Und wenn man sich dann noch überlegt, wieviele Bakterien sich auf einem Smartphone tummeln und uns jeden Tag umgeben..
      Du hast dir doppelt die Hände desinfiziert, was willst du denn noch mehr machen?
      Ich denke du solltest dich entspannen, dieser innere Stress, den du dir machst, ist mit Sicherheit auch nicht gesund.

      Alles Gute 🍀
      Littlesternchen89 mit Lea 10 Monate alt 💖

      Ich kann dich nachvollziehen. Habe auch Angst, weil ich dem Kind nicht schaden will. Mach dich von den Gedanken frei. Wenn du dich angesteckt hast, dann kann man es sowieso nicht verhindern.
      Denk positiv und an was schönes! :)

    • Hey!

      Eine MD Grippe kann man ja nie gebrauchen. Ich hatte in der ersten Schwangerschaft eine und es war auch nicht schön. So wie es halt nie schön ist. 🤷‍♀️

      Ich bin jetzt nicht so pingelig, da ich denke, dass man sich überall mit allem möglichen anstecken kann. Normale Hygiene, Händewaschen usw. ist bei einem intakten Immunsystem völlig ausreichend. Ob du dich nun angesteckt hast und deine Umfrage dazu... Das kann dir nun wirklich niemand hier sagen. Aber wenn du nun einen MD Infekt hast, wird es für dich blöd sein, aber für dein Baby ist es auch nicht dramatisch. 😊 Genug Trinken und gesund essen. Fertig.

      Alles Gute! 🍀❤

      (8) 07.09.18 - 21:11

      Du kannst dich immer und überall mit irgendwas anstecken.
      Aber wenn du jedem Keim aus dem Weg gehst, dann hat dein Immunsystem nix woran es wachsen kann.
      Hände waschen ist nach der Toilette immer richtig, mit einer Desinfektion geht es mir nach dem Gang auf eine öffentliche Toilette auch besser.
      Allerdings sollte da nicht übertrieben werden, denn meist erwischt es die, die am pingeligsten sind.

      • Hallo:) Danke für die vielen Antworten. Sehr viele waren mir allerdings klar.
        Und warum ich so übertreibe? Ich bin damals als Kind fast an einer Magen Darm gestorben. Meine Augen lagen schon tief weil ich nichts mehr drin behalten habe,und und und.
        Wenn man so etwas erlebt hat hat man halt Angst. Ist leider so 😒
        Vllt bin ich etwas zu angespannt aber mache mir einfach sorgen 😁
        Klar kann man sich überall anstecken, aber ich nehme dann halt die Hygiene besonders ernst 🧐

Top Diskussionen anzeigen