Was hilft bei Verstopfungen

    • (1) 14.09.18 - 22:12

      Guten Abend,

      Ja ich bin es wieder und ich möchte ungern euch nerven.

      Nun ja seid ich schwanger bin leide ich unter Verstopfungen *sorry für das beschreiben*. ..
      Auch Übelkeit ohne Erbrechen begleiten mich erst seid der 12ssw :-(....

      Weiß jemand was gegen die blöden Verstopfungen helfen könnte ?
      Bin wirklich sehr ratlos 🤔

      Ich wünsche euch einen Tollen Abend
      Iman & Baby inside 12Ssw

      • Mir hat Magnesium sehr geholfen. Gegen unterleibschmerzen und wenn man es höher dosiert, wirkt es abführend.

        Hatte in der 6. SSW starke Probleme und teilweise vor Schmerzen geheult. Jetzt nehme ich täglich Magnesium und alles hat sich gut eingependelt.

      Meine Hebamme hat mir Leinsamen empfohlen. 2 Esslöffel und dann ein halben Liter Wasser hinterher.

Hey
Trockenobst wie z.b. Pflaumen sind super. Leinsamen u d viel Trinken ebenso
Alles gute
Gruß Anna

Buttermilch und Kaffee auf nüchternen Magen

Huhu

Ich hatte ganz schlimme Verstopfung und bei mir half nichts mehr mit Leinsamen Magnesium oder sonst sowas typisches !

In meiner puren Verzweiflung habe ich mich meiner schwiegermama anvertraut und die sagte mir , purer kalter Sauerkraut !
Ich dachte erst mal wie eklig aber es hat 1.geschmeckt und ne Stunde später 🙌🏾 Klingt doof aber hey dann kam die Erlösung !

Mittlerweile drücke ich aus der Packung erst einmal den Saft raus und trink den genüsslich!

Hoffe konnte dir helfen

Grüße

Top Diskussionen anzeigen