Kindsbewegung

Hallo ihr Lieben,
ich hab mal eine vielleicht etwas "blöde" Frage :).
Ich bin in der 21. ssw und spüre mein Baby schon über dem Bauch. habe dann eben meine Hand auf dem Bauch gehabt weil er wieder am toben war, hab dann einmal so leicht gedrückt und in dem Moment kam es mir so vor, als hätte er auch genau gleichzeitig dagegen geboxt oder getreten und es hat sich so komisch angefühlt 🤷🏻‍♀️ also als hätte ich mit meiner Hand in dem Moment seine Hand oder Fuß berührt.

Darum wollte ich mal Fragen ob es überhaupt möglich is das ich ihn mit meiner Hand berühren, oder verletzen könnte? 🙄 ich weiss mache mir vlt zuviele Gedanken aber hat sich eben so komisch in dem Moment angefühlt wie es sonst nie ist oder ich bilde es mir nur ein haha...

Liebe Grüsse :)

1

Also er wird es schon merken, wenn du dagegen drückst wenn er auch genau dort liegt. Dich verletzten kannst du es nicht, du machst das ja sicherlich nicht mit voller Kraft:D

2

Klar kann er das ab ner gewissen Woche Spüren und drauf reagieren :)
Sobald der papa bei mir die Hand drauflegt antwortet der kleine mit Box und Tritten :)
Bei mir nicht immer.

Liebe Grüsse Jojo mit Bauchzwerg Boy 27 ssw