Schlechter sehen, in der Schwangerschaft 👀

Hallo,
Ich habe das GefĂŒhl, vorm Tv irgendwie schlechter zu sehen, als vor der Schwangerschaft.
Eigentlich habe ich sehr gute Augen, sehe sehr gut 👀

Ist das Normal wegen der Schwangerschaft?

1

Ja, frag mich nicht, woran das liegt. Nach meiner ersten Schwangerschaft habe ich auf einem Auge eine ganze Dioptrie schlechter gesehen.
Der Optiker sagte gleich: Kommt von der Schwangerschaft.
Dachte erst, es sei ein Witz.

3

Ich dachte am Anfang ich bilde es mir ein, vielleicht MĂŒdigkeit und sowas, wegen Kopfschmerzen..
auch ohne Kopfschmerzen und MĂŒdigkeit, muss ich beim Tv genauer hin schauen 👀

2

Ja das kommt vor. Ich konnte ab Beginn der ss keine Kontaktlinsen mehr tragen.

Mein Kumpel ist Optiker Meister und er sagte mir das sich der trÀnenfilm in der ss Àndert und es deswegen vorkommt

10

Genau das Selbe wurde mir auch beim Optiker gesagt. Deswegen jetzt eine neue Brille anfertigen lassen wĂ€re dennoch nicht lohnenswert...zudem hat sich die Konsistenz meines TrĂ€nenfilms zumindest auf dem einen Auge verĂ€ndert. Er ist teilweise richtig klumpig und dick😝 so dass man stĂ€ndig so eine Art Fremdkörper GefĂŒhl im Auge hat, egal ob ich Brille oder Linsen trage.

11

Ich trage entweder nichts oder meine Brille. Aber will dann spĂ€ter wieder zu meinen Linsen zurĂŒck.

4

Das kann auch in der Stillzeit so weiter gehen. Bei Kind Nr. 2 hatte ich den Eindruck, dass meine Brille nicht mehr passt und ich schlechter sehe. Ich bin zum Optiker und die hat mich wieder heim geschickt, sie meinte, so lange man stillt, sollte man nichts Ă€ndern...hĂ€ngt mit den Hormonen zusammen. Sie hĂ€tte wohl schon Unterschiede von 0,5 Dioptrin erlebt. Etwa ein halbes Jahr nach dem Abstillen bin ich wieder hin, habe eine neue Brille bekommen mit leicht besserer Dioptrinzahl 😊

5

Ach und ich dachte schon, ich sei deppert 😳
Danke fĂŒr diesen Post đŸ‘đŸ»

6

Habe ich auch gedacht 😁 aber mit der Zeit dachte ich mir jetzt, kann ich mir doch nicht ĂŒber so lange Zeit einbilden 🙈

7

Ich hab’s zuerst beim Fernsehen und dann beim Nachtfahren gemerkt. Und mich richtig erschrocken. Ehrlich gesagt wollte ich diese Woche zum Augenarzt, aber das erwĂ€hne ich wohl direkt mal am Telefon und schau, was die dazu sagen.

Mal ganz ehrlich, ich will doch auch in der Schwangerschaft und wĂ€hrend der Stillzeit gut sehen können đŸ€·â€â™€ïž

weiteren Kommentar laden
8

Ich sehe seid der ca. 19 SSW auch schlechter. Dachte zuerst ich hÀtte ausversehen den Fernseher verstellt, weil das so plötzlich kam. Der Optiker meinte zu mir, das kÀme öfter vor und es lohne sich noch nicht eine Brille zu kaufen, da sich die Werte nach der Geburt auch wieder Àndern können.