Geburtsbefund zum ET, wie war es bei euch?

So, ich wieder😀

War ja heute im kh und da wurde auch endlich mal nach dem muttermund geschaut.
Nach den vielen wehen die letzten Tag rund vor allem die macht, hatte ich ein gutes GefĂŒhl und dann sagte sie:
GebÀrmutterhals noch 2,5cm
Muttermund weich und fingerdurchlÀssig

Öhm#kratz

Das war nicht so das was ich hören wollte...nun soll ich Donnerstag nochmal hin, da wird wieder geschaut und Ultraschall gemacht weil ja Freitag eingeleitet werden sollte...bei dem Befund glaube ich das allerdings nicht.
Ich möchte eigentlich auch keine Einleitung, habe Sorge um den zwerg-er soll das schon von sich aus machen...ABER ich will auch keine elefantenschwangerschaft#zitter
Hab das GefĂŒhl, er hat es sich zu bequem gemacht....

Wie war es bei euch? Wie war euer Befund kurz bevor es los ging?
Dieses warten....er machte aber aich spannend...

LG mamalenchen mit bauchzwerg et-3

1

Hey du. Du kannst dich schon fast glĂŒcklich schĂ€tzen, immerhin ist dein GebĂ€rmutterhals nur noch bei 2,5 und Mumu fingerdurchlĂ€ssig.

Ich bin ET-5 und habe noch 4,2 cm und nichts mit durchlĂ€ssig. War beim 1. Kind Ă€hnlich wie bei dir und er kam 45 min. vor ET😉

Aber mein FA meinte, dass sich das super schnell auch Ă€ndern kann. Also ein "alles kann, nichts muss Prinzip" 😅

2

Ja dieses tolle prinzip🙄
Die Hebamme meinte aich, kann sich gerade beim 3. Kind ja ganz schnell Ă€ndern, aber irgendwie glaube ich da noch nicht dran. Ich denke eher er zeigt uns schon jetzt seine eigensinnigkeit und was uns in Zukunft erwartet 😂

Hast du denn Anzeichen das es sich was tut oder er raus will?

Lg

3

Ich hab hier und da mal ne Wehe, aber nichts regelmĂ€ĂŸiges und wie ich ja nun heute beim Arzt erfahren habe auch nichts wirksames. đŸ™ˆđŸ€Ł

Und ich bewege mich schon viel, bade fast jeden Tag und trinke fleißig HimbeerblĂ€ttertee, damit alles weicher wird.

4

Hallo!

Ich hatte einen Blasensprung und wir sind ins Krankenhaus.
Da bekamen wir gesagt, wie die Tage davor auch schon, alles Geburtsunreif, Kopf nicht feste im Becken, keine wehen und der Muttermund gerade soweit geöffnet das Fruchtwasser raus laufen konnte.
Am nÀchsten Tag war immer noch keine VerÀnderung und ich sollte nach 22 Stunden eingeleitet werden.
Vor der Einleitung wurde nochmal kontrolliert und der MuMu war auf einmal 3cm, Kopf feste im Becken.
Ca. 4 Stunden spÀter waren auf dem CTG auch mal wehen zu sehen.

Also es ist alles möglich.

Ich wĂŒnsche dir eine schöne Geburt und alles Gute!

Liebe GrĂŒĂŸe

Pinguin17 mit MĂ€uschen 3 Monate alt

7

Wie lange hat es dann bei dir ab blasensprung gedauert bis du dein Wunder kuscheln dĂŒrftest?

11

Ca. 38,5 Stunden aber ich habe nicht ĂŒber diesen Zeitraum wehen gehabt.
Die haben bei mir erst viel spÀter eingesetzt.
Da die Herztöne zu jedem Zeitpunkt gut waren, gab es keinen Grund meine Maus frĂŒher zu holen. Alle 6-8 Stunden habe ich eine Infusion mit Antibiotikum bekommen.

Liebe GrĂŒĂŸe

5

Ich hatte zum Schluss einen geschlossenen Mumu,einen fast verstrichenen GebĂ€rmutter hals bei 38+0.....sie kam aber bei 41+0😛

6

Hi, ich habe am Donnerstag ET und es tut sich rein gar nichts. Morgen gehts wieder zum Arzt, sie hatte gestern schon gesagt, dass ich mit ner einweisung rechnen soll, da das fruchtwasser schon sehr wenig ist. War bei meinem großen sohn auch so, nur ein paar tage nach ET. Habe gehofft das es dieses mal von alleine los geht und ich um die Einleitung drum herum komme. Auf der anderen seite ist ja jede schwangerschaft anders und vllt lĂ€uft es dieses mal auch anders ab.

Einzig positiv daran ist, das man nun weiß das der kleine mann bald da ist. Habe wirklich keine lust mehr, fĂŒhle mich wie ein wal und habe extreme schmerzen in den HĂ€nden und armen.

Lg schubine

8

Hey,
Ich bin heute bei 41+0. Hab heute Mittag die Einweisung ins Krankenhaus bekommen zwecks zu wenig fruchtwasser, Ă€ußerer mumu fingerdurchlĂ€ssig innerer noch geschlossen. Jetzt wird morgen frĂŒh besprochen nochmals besprochen und so wie es aussieht werde ich morgen eingeleitet, zumal die kleine auch so wie ihr großer Bruder sehr schwer sein soll.

9

Mein Befund war am ET unreif, Mumu zu, Hals da. Mein Sohn kam ET+9, 1 Tag spÀter wÀre eingeleitet worden.

10

1 Tag vor ET nachmittags beim Arzt. Absolut unreif.
Einweisung wegen Verdacht auf prÀeklampsie.
19.00 im Krankenhaus Befund: absolut unreif.

21.00 Untersuchung durch die Ärztin
FingerdurchlÀssig.

23.00 die ersten spĂŒrbaren wehen.
ET 11.58Uhr war sie da.

Man steckt nicht drin...