Märzi‘s - Kindsbewegungen

    • (1) 24.10.18 - 14:49

      Huhu ihr Lieben

      Wie siehts bei euch März-Mamis mit Kindsbewegungen aus? 😊 & was machen eure Bäuche? ☺️

      Spüre seit 1 Woche unser Kleines und das trotz zuviel auf den Rippen 😄 Hätte ich nie damit gerechnet so früh was zu spüren und dann noch als 1. Schwangere 😄
      Bin heute bei 20+4.


      Bin gespannt wies bei euch aussieht 😊

      • Hallo,

        ich bin heute 20+6 und ich spüre mein Kleines seit ca. der 17 SSW.
        Seit ca. einer Woche auch sehr häufig, vor allem wenn ich auf dem Sofa liege.

        (3) 24.10.18 - 14:59

        Hallo du.

        Ich bin heute 20+3 und spüre das Baby schon seit etwa der 16. Ssw, ist allerdings auch mein drittes Kind, wobei ich das zweite noch früher gespürt habe. Heute habe ich zum ersten Mal seinen/ihren Schluckauf gespürt.😬

        Was ich allerdings für totalen Unfug halte ist, dass man als "kräftig gebaute" Frau das Baby später spürt.

        Das gilt vielleicht fürs spüren vom Partner oder anderen von außen, aber man selbst ist ja nicht unempfindlicher, weil man etwas mehr auf den Rippen hat.

        Mein Bauch ist gefühlt riesig, ich kann aber auch die symphse schon auf nabelhöhe bzw knapp über dem Nabel tasten.

        Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim genießen der Bewegungen deines Mäuschens. Das ist immer wieder sooo schön. 😍😍😍

        Lg waldfee

        • (4) 24.10.18 - 15:03

          So schön 😍

          Ja das mit dem Spüren und dem Gewicht, da sagt jeder was anderes. Ich hätte einfach nicht damit gerechnet und geniesse jeden Tritt/Boxer den ich abbekomme😍

        • Die Hebamme beim Arzt meinte auch schon vor 2 Wochen, das mein Bauch eher der 24. SSW entspricht, da sie den Übergang schon oberhalb des Bauchnabels ertasten konnte.

      Huhu,
      ist ein tolles Gefühl, nicht wahr? 🙂 Bin heute bei 20+3. Bewegungen spüre ich ca seit der 12. Woche. Aber undeutig als Tritte identifizieren kann ich es auch erst seit ca 1 Woche. Vor 2 Tagen habe ich es sogar von außen gesehen, weil die Kleine so viel Radau gemacht hat. 😅😍 Und das alles trotz Vorderwandplazenta. Wir bekommen wohl ein sehr aktives Kind. 😅😅
      LG

    • (7) 24.10.18 - 15:17

      Ich bin in der 18. SSW und spüre seit einer Woche deutlich ein sanftes Streichen bzw. Blubbern. Fühlt sich eindeutig anders an als Darmbewegungen. Ist meine erste intakte Schwangerschaft und ich freue mich total, dass ich meinen kleinen Schatz so früh spüre. Allerdings noch sehr unregelmäßig. Manchmal nur ein bis zweimal am Tag, manchmal viel öfter. Aber ich mache mir da erstmal keinen Kopf, ist ja noch sehr früh!

      (8) 24.10.18 - 15:59

      Witzig bin auch 20+4😂

      Ich merke unsere Maus seit der 17w

      Täglich seit der 19w .

      Et 9.3.2019 👍🤩❤

    (10) 24.10.18 - 16:13

    Ich bin heute auch bei 20+4, der Bauch ist kugelrund und der Zwerg tritt und boxt mich fröhlich :-)
    Vor allem abends, da wo ich so langsam ans Bett gehen denke, und vormittags ist er echt aktiv. Nachmittag ist dafür scheinbar Schlafenszeit :-)

    • Hihi nochmals derselbe ET 😄

      Unser Kleines ist vorallem Vormittags und Nachmittags sehr aktiv, am Abend werde ich nur noch vereinzelt getreten/geboxt 😄

      • (12) 24.10.18 - 16:38

        So und ich komm jetzt auch noch zu euch mit 20+4. 😄😘 toll so viele zu lesen, die den gleichen ET haben.
        Seit 1,5 Wochen hab ich das Gefühl die Kleine zu spüren und seit diesen Montag spüre ich sie seeeehr deutlich und das mehrmals am Tag. Ist auch meine 1. Schwangerschaft. Es ist einfach so ein wunderbares und überwältigendes Gefühl und beruhigt mich ungemein, nachdem oh die letzten Wochen (bevor ich sie spüren konnte) immer mal wieder verunsichert war.

(13) 24.10.18 - 16:47

Hallo 😊, ich komme morgen in die 19 Woche und spüre auch seit etwa einer Woche ein leichtes flattern 🤗🤗. Gestern Abend klopfte es sogar an 😅. Tolles Gefühl 😍. Habe nur öfter diese Schmerzen... das sind wohl nur die Mutterbänder . Habt ihr das auch?
Lg

(14) 24.10.18 - 16:57

Ich bin erst bei 18+5 .... spüre ab und an abends im Bett ein sanftes blubbern, mehr leider noch nicht. Ich hoffe das sich das bald ändert 😊

Schmerztechnisch geht's soweit, wenn ich zu schnell aufstehe oder mich doof drehe zieht es ordentlich. Und wenn ich zu lange sitze oder spazieren gegangen bin meldet sich meine Hüfte/unterer Rücken... denke mal die Smphyse?! 🤔
Joa und ansonsten keine anderen Symptome seit anfang an.

(18) 24.10.18 - 17:02

Mein Bauch ist schon sehr deutlich ;-)
Ich bin Ende 18. Woche und spüre meinen Sohn seit ner guten Woche mehrmals täglich.
Gestern und heute allerdings noch nicht und ich beginne mir schon langsam Sorgen zu machen.
Viele Grüße
FLOCKE

(19) 24.10.18 - 17:20

Ich hab 20+5 ssw erste Bewegung gespürt.

(20) 24.10.18 - 17:25

Danke für eure Antworten 😊

Wahnsinn wieviele hier auch am 9.3. ET haben 😄

Habs erst auch nur als „anklopfen“ gespürt, total süss 😍 es beruhigt mich auch so sehr seit ich das Kleine spüre. Hatte den letzten Termin vor 5 Wochen und darf in einer Woche wieder hin, da beruhigt es mich gleich doppelt zu wissen das es wächst und fleissig rumturnt 😊

Merke die Bänder meistens wenn ich zu schnell aufstehe oder mich drehe, der Klassiker 😄

Wisst ihr denn alle schon was es wird?

  • (21) 25.10.18 - 00:54

    Bin in der 19 ssw und der kleine Mann (outing 15 ssw) macht seit 2 Wochen richtig Radau in mir ...er ist extrem aktiv oh man manchmal erschreck ich mich richtig ... schmerzen hab ich seit Tag 1 ...damit hab ich heftig Probleme leider ...liegen sitzen aufstehen egal was es schmerzt sehr !!!

(22) 24.10.18 - 17:52

Ich spüre unseren Zwerg auch seit 2 Wochen. Am Anfang nur wenn ich ruhig auf der Couch gelegen habe, jetzt aber auch wenn ich unterwegs bin. Gestern waren wir essen, da hat er sich auch bemerkbar gemacht. 😍😍😍

(23) 24.10.18 - 18:01

In der ersten Ss hatte ich Bewegungen ab der, 17. Woche.

Diesmal nein ^^ in der 15. Woche ganz kurz. Bin jezht 20 Woche aber es tut sich nichts. Bauch ist auch kaum vorhanden :D

(24) 24.10.18 - 18:47

Huhu!
Ich bin im 6. Monat, und spüre den Zwerg schon seit der 16., spätestens 17. Woche. Aber seit ca einer Woche ist es sehr sehr deutlich, in diesen Tagen extrem. Es ist meine 2. „richtige“ Schwangerschaft.

Gestern hat es gefühlt gar nicht geschlafen... 😲 Huihui, was kommt da wohl für ein Energiebündel raus!

Ich hatte aber auch zwischendurch ein paar Tage, wo ich nix gespürt habe und dann echt unruhig wurde. Da kann ich einen Fetaldoppler echt empfehlen.

Viel Erfolg allen weiterhin!

(25) 24.10.18 - 21:04

Halo. Ich spüre unser kleines schon seit ende 17.ssw und seit ein paar tagen kann man schon beulen sehen wenn es sich bewegt. Mein bauch ist noch eher klein. Die halbzeit sieht man mir nicht an.
Lg lilly mit surprise 19+4

Top Diskussionen anzeigen