Hilfe! Arterie im Kopf ist unterversorgt! Sie wollen einleiten!

Hallo zusammen,

Liege seit heute Mittag im Krankenhaus.
Bei der Doppler Untersuchung wurde festgestellt das eine Arterie im Kopf vom Baby nicht versorgt ist 😖
Die wollen morgen noch mal nachgucken wenn der Befund immer noch so ist wollen sie einleiten weil der kleine unterversorgt ist.
Kennt sich jemand damit aus ?
Wie lÀuft so eine Einleitung ab?

Liebe GrĂŒĂŸe
Prinzessin 36+1

1

Hey
Ohje das tut mir leid , ich kenne mich zwar nicht aus . Aber ist dann nicht ein keiserschnitt besser ?
Viele GrĂŒĂŸe

2

Hey ich wurde bei 36+0 mit Tabletten cytotec eingeleitet es dauerte 3 Tage dann platzte meine Fruchtblase & ich bekam sturmwehen 7h spÀter war er da:)
Ich fand es nicht schlimm

3

Mach dich nicht verrĂŒckt, ich bin wegen ss Diabetes am et eingeleitet worden. Dem kleinen wurde dann nach öffnen der Fruchtblase eine Sonde in den Kopf gesetzt um die Sauerstoff Versorgung zu beobachten. Leider hat die Einleitung bei mir nicht geklappt, so das wir uns dann fĂŒr einen ks entschieden haben. War alles gar nicht schlimm.
Uns wurde immer alles in Ruhe erklÀrt ,was wann warum gemacht wird.

Und immer dran denken, bald darfst du kuscheln😊