Oder?

    • (1) 23.11.18 - 14:23

      Solange ich kein Blut habe und braunen Ausfluss, brauch ich keine Angst haben wegen einer fg oder ?

      • (2) 23.11.18 - 14:31

        Ich will dir ja keine Angst machen, aber es gibt auch immer die Möglichkeit, dass sich nichts entwickelt. Dann musst du auch nicht unbedingt Blutungen haben. Auf der anderen Seite kannst du Blutungen bekommen, ohne ein Fehlgeburt zu haben. Du wirst Abarten müssen.
        Wie weit bist du denn?

      (4) 23.11.18 - 14:31

      Ich möchte dir keine Angst machen aber das kann man so nicht sagen.
      Meine Schwester hatte eine vor ein paar Wochen und hatte alle Anzeichen incl. Übelkeit etc. Hat sich dann nicht weiter entwickelt. Das wurde dann erst beim nächsten US festgestellt, ganz ohne Blutungen und co

    (7) 23.11.18 - 14:34

    Wenn du so fragst.

    Ich habe 2 Fg nicht gemerkt.
    Man nennt das dann missed abortion.

    Mach dir aber keine Sorgen.

    • (8) 23.11.18 - 14:37

      Würde dann das hcg weiter steigen ?

      • (9) 23.11.18 - 14:39

        Das weiss ich nicht. Ich war so weit da wird in der Regel kein hcg mehr getestet.

        Anzeichen hatte ich ganz normal weiter.
        In der 10.ssw wurde dann festgestellt dass das Herzchen seit der 8.ssw nicht mehr schlägt .

(15) 23.11.18 - 14:45

Hallo,
Bei meinem MA in der 11. Woche hatte ich gar keine "Anzeichen" dass etwas nicht stimmt, außer einem unguten Gefühl/einer Vorahnung. Beim regulären US wurde festgestellt, dass das Herz wenige Tage zuvor aufgehört hat zu schlagen.

(16) 23.11.18 - 14:45

Ich hatte gar nichts und trotzdem eine Fehlgeburt, bei meiner erfolgreichen Schwangerschaft hatte ich Blutungen. Ich drücke die Daumen dass alles gut geht

Top Diskussionen anzeigen