Leichter Nierenstau?

Hallo ihr Lieben,

Seit ca einer Woche habe ich immer mal wieder ein starkes stechen bzw Druckgefühl in der rechten leisten/Unterbauchregion. (SSW 23.).Wenn ich längere Strecken gehen (zb mit dem Hund oder in der Stadt) ist es meist so schlimm das ich eine längere Pause brauche bevor ich vor Schmerzen überhaupt weitergehen kann. Genauso morgens wenn ich aufstehe. Vor zwei Tagen war ich jetzt bei meiner FA ..sie meinte es sei ein leichter Nierenstau und ich soll mir weiter keine Gedanken machen. 🤔 So gut so schön aber was mache ich gegen die Schmerzen ? Habt ihr Erfahrungen damit und habt vielleicht ein paar Tipps?

Liebe Grüße ☘️☘️

1

Bei Nordharz es zum Glück erst später angefangen als bei dir. Ich hab Probleme beim liegen sitzen und stehen 🙄
Laut meiner Hebamme und Fä kann man wohl nix machen. Ich habe bestimmt drei Liter Tee pro Tag getrunken und immer eine wärmekissen auf den Nieren liegen gehabt. Die Wärme soll wohl den durchfluss erleichtern oder so. Es hat zumindest etwas geholfen. Und sonst schaue ich dass ich immer auch nachts die Nieren warm halte mit dieses Bauchbändern.
Mehr Tipps kann ich dir leider nicht geben.
Gute Besserung 🍀