Baby aktiv im Bauch und auf der Welt?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 28.11.18 - 07:52

      Guten Morgen! Passend zur kürzlichen Umfrage nun diese: meint ihr, dass ein aktiver fötus auch ein aktives Baby wird? Bei meiner Tochter war das so. Beim kleinen bin ich mal gespannt. Er ist eher von der ruhigen Sorte und wurschtelt nur in der früh und am Abend, wenn ich jeweils auf dem Rücken liege, ein bisschen rum. Darf ich hoffen?😅🤭was meint ihr?

      • Meine Tochter war im Bauch andauernd am Strampeln und Boxen! Ohne Pausen 😄
        Sie ist ein sehr aufgewecktes und fröhliches Kind.
        Aktiv ja, aber dennoch sehr brav und irgentwie auch ruhig. 😄
        Sie kann auch mal eine Stunde in ihrem Nestchen strampeln und sich mit ihrem Ball beschäftigen.
        Sie lacht und „quasselt“ aber unglaublich viel 😄

        Mein Sohn war im Bauch schon kaum zu bändigen. Er war extrem aktiv und hat mir kaum Ruhe gegönnt. Und genauso ist er jetzt auch. Schwer zu bändigen und äußerst aktiv. Ein richtiger Wirbelwind. Er lernt sehr schnell und will sehr viel. Genau eben wie im Bauch. Nicht ganz einfach.

          • In der 25.ssw haben die Babys im Bauch ja noch relativ viel Platz um sich auszutoben, da bekommst du noch nicht jede Bewegung mit, das kommt in den kommenden Wochen.
            Dann wirst du deutlich merken, o du ein entspanntes Baby hast oder ob es Zirkusartist werden möchte.

            Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre und Leo 10 Monate und kleine Raupe 13+6

            Das kommt erst noch. Zur Zeit hat dein Baby ja noch viel Platz, ab der ca 32. Ssw wirds sehr eng. Ab da spürst du auch eigentlich jede noch so kleine Bewegung, die auch sehr schmerzhaft werden können.

      Also unser war im Bauch eher entspannt und hatte auch immer seine Zeiten. Jetzt ist er auch ein entspanntes Baby. Nachts hab ihn selten bemerkt und er schläft auch jetzt ganz gut. Will halt nur schnell trinken und schläft sofort weiter. Die aktiven Zeiten sind auch immer noch ungefähr die selben, die er im Bauch auch hatte. Dann will er auch spielen und dreht mal auf,aber sonst ist alles entspannt. Lg

      Meine Zwillinge waren mega aktiv im Bauch bis zur 36 ssw als sie spontan kamen. Heute sind sie es immer noch u manchmal fehlt mir die Luft zum atmen 😜😍❤🤗😍😍😍😍😍 Power ohne Ende.

      Unser drittes Kind kam vor einigen Tagen ❤😍❤😍 ist aber das Gegenteil eher ruhig sowie in der Schwangerschaft. Ich denke schon das es da Zusammenhänge gibt.

      Also meine Tochter war im Bauch eine ganz ruhige Maus und jetzt ist sie ein kleiner Wirbelwind. Daher besteht bei uns kein Zusammenhang.

      Grüße,
      Luna

      Hallo ,

      das habe ich mich auch schon gefragt ob es da Zusammenhänge geben könnte .... Bei meiner großen liegt es leider zu lang zurück als das ich mich erinnern könnte . Jetzt ist es so , ich bin in der 32 SSW , und der kleine ist fast den ganzen Tag aktiv . Zumindest kommt es mir so vor . Dafür spüre ich ihn Nachts garnicht .....Mhmm lassen wir uns überraschen :-)))

      Hi süße mein Sohn war sehr aktive im Bauch und das ist er mit 6 Jahren immer noch :-) jetz bin ich 28+6 mit einer princessin und sie ist auch von morgens bis abends am strampeln Boxen und hab echt Angst das sie genau so aktive wie ihr großer Bruder wird haha aber was soll man machen Kinder sind einfach süß und zum lieb haben ganz egal wie sie sind :-) Liebe Grüße

    Ich kann von meinen beiden sagen die waren und sind als Baby so wie auch schon im Bauch.
    Der Große super aktiv, immer am strampeln und war ein Schreibaby und hat bis heute (11 Jahre) Power ohne Ende.

    Der Krümel war auch immer gut aktiv, hatte aber auch viele Ruhephasen.
    Und so ist er such außerhalb. Als Baby wirklich viel geschlafen aber in den Wachphasen ganz aufmerksam die Welt beobachtet. Jetzt ist er wach nonstop unterwegs und kann alles gar nicht schnell genug lernen.

    Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre und Leo 10 Monate und kleine Raupe 13+6

    Unsere Tochter war im Bauch immer ruhig. Alle sagten oh sie bekommem ein ganz ruhiges kind........Sie ist 2.5 Jahre und 24 std aktiv. Kaum zu bremsen.....ja das war's wohl mit ruhigen kind....Und sie ist von Geburt an so wie heute.

    Ich denke schon.
    Meine Zwillinge damals im Bauch... das rechte Kind hat geboxt gestrampelt u war Mega aktiv. Das linke, eigentlich nie gespürt.
    Heute 7 Jahre später, das rechte Kind nur unter Strom ein richtiger Wirbelwind u der linke Mega ruhig,

    Lg Luni 34 ssw

Top Diskussionen anzeigen