6+1 statt 7+6?

    • (1) 28.11.18 - 16:14

      Hallo ihr Lieben,

      Ich bin ein bisschen nervös.
      War heute beim Ulttaschall und bin meiner letzten Periode nach bei 7+6. Heute ergab sich aber, dass das Kleine der Größe nach gerade mal 6+1 ist.
      Ich hab den Herzschlag gesehen, aber er war eher in meinem Tempo, statt in dem eines Embryos.
      Vor zwei Wochen war gerade mal ein Dottersack zu sehen. Foto häng ich an.

      Muss ich mich auf einen Abort einstellen oder könnte noch alles gut werden?
      Ist es vielleicht auch gar nicht schlimm und kann ganz harmlose Ursachen haben?

      LG
      Aless

    Hey,

    wieso machst du dir denn so fiese Gedanken? Kenne mich ja auch gar nicht gut aus. Aber die Frauenärztin hat doch gar nichts in so eine Richtung gesagt ! Und wenn sie sagt es ist alles gut, wird es bestimmt so sein. Bestimmt hattest du nur einen späten Eisprung.

    Also ich denke du darfst dich über den Herzschlag deines Babys sehr freuen 😊

    Drücke dir fest die Daumen, dass alles gut wird und hoffe es kann dir noch jemand mit ähnlichen Erfahrungen die Angst nehmen

(8) 29.11.18 - 10:58

Hallo nalamyro,

ich habe gestern ganz gespannt deinen Beitrag verfolgt weil es mir sehr ähnlich geht..

Lt. MEINER Rechnung wäre ich heute 8 + 4 (das hat sich jedoch schon beim letzten Termin erledigt - da wurde ich durch die SST Messung auf 6+0 zurück datiert
> Embryo mit 3,22 mm und Herzschlag) die Vertretungsärztin meinte, dass ich einfach später wie gedacht schwanger geworden bin. Zum Tempo hatte sie sich nicht geäußert also war ich einfach nur glücklich dass ein Herzschlag da war)

Heute hatte ich noch einmal einen Termin bei meiner Ärztin:

Der kleine Wurm ist nun 7,8 mm "groß" (entspricht wohl 6+6 was bis bis auf einen Tag ja hinkommen würde wenn man die letzte MEssung betrachtet) ... jedoch hatte Sie erst überhaupt keinen Herzschlag mehr gesehen #zitter
Nach einiger Zeit dann doch die "Erleichterung" > Herzschlag ist sichtbar
Jedoch schien Sie sich nicht sicher ob es lediglich meiner war ?!
Nachdem Sie dann meinen Puls gemessen hat konnte Sie das jedoch ausschließen da mein Herz im Gegensatz zum Würmchen sich fast überschlagen hat ...

nun mache ich mir auch Sorgen dass was nicht stimmt. Ich soll nächste Woche wieder zum Termin ... (das ist dann mein 5. US ... ich werde noch verrückt)

Jedes mal wenn ich versuche Antworten auf die Fragen zu finden die ich mir stelle fällt mir nur eine ein: "ich muss mal wieder auf die nächste Woche warten - mehr kann ich eh nicht tun"

Ich weis, das ist nicht die Antwort die du dir erhofft hast aber vielleicht geht es dir ja ein bisschen besser wenn du sieht dass es anderen genau so geht wir dir #schein

  • (9) 29.11.18 - 12:02

    * meine natürlich SSL Messung und nicht SST

    Liebe Nicole,

    Oh, das klingt ja furchtbar nervenaufreibend!!
    Dass das Herzchen so langsam geschlagen hat, ist auch das, was mir so große Sorgen bereitet. :(

    Ich drücke dir ganz ganz ganz doll die Daumen, dass doch noch alles gut wird!
    Vielleicht magst du berichten? :)

Top Diskussionen anzeigen