Hilfe kurz vor der Geburt total erkältet

Hallo ihr Lieben
Mein ks findet am 7.12 statt nun kommt es jetzt dazu das ich total erkältet bin ich fühle mich sooo schlecht und sooo kraftlos
Habe Fieber Kopfschmerzen und meine Nase ist zu total die dicke Erkältung:(
Habt ihr ein Rat was ich dagegen machen kann und was ich nehmen darf??


Und wisst ihr das zufällig ob der ks Termin trotzdem noch statt finden kann lg

1

Hallöchen. Ich drück dich mal ganz fest damit du dich etwas besser fühlst. Also ich kenn da ein hausmittel. Musst du mal probieren. Vllt hilfs dir. 1esslöffel honig 1 esslöffel essig (z.b. Apfelessig) 1 esslöffel zitonensaft (frische zitrone) eine prise zimt. Alles in ein warmes glas wasser mischen und trinken. Soll super helfen. Ich wünsch dir gute besserung und alles gute❤️☘️
Lg funda 11.ssw

2

Hallo,

ich kann hier nicht aus eigener Erfahrung sprechen, kann mir aber nicht vorstellen, dass du in einen OP gelassen wirst bzw. überhaupt auf eine Geburtsstation wenn du fiebrig bist und erkältet. Dabei geht es nicht nur um dich, da du wahrscheinlich zu schwach bist das zu verarbeiten, sondern auch um die Ansteckungsgefahr der kleinen Neugeborenen, auch deines.

Würde einfach mal mim Arzt sprechen oder das KH anrufen und nachfragen, glaub aber eher, dass der KS verschoben wird, wenn du krank bist.