Hoher Puls SS

    • (1) 30.11.18 - 01:53

      Hallo :)

      ich weiß nicht, ob ich mich einfach verrückt mache oder ob das tatsächlich ein Grund zur Sorge ist, deshalb schreibe ich hier nun zum ersten Mal auch was. Ich kämpfe schon seit ein paar Wochen mit Schwindelanfällen usw., was ja aber auch ‚normal‘ in der SS ist, und dass dann der Puls in die Höhe geht ist ja auch normal. Nun war es aber heute so, dass mein Ruhepuls sogar über 160 kam. Heute Abend hatte ich dann was vor, saß da etwa 3 Stunden still und hatte trotzdem einen Puls von 124. Kennt das jemand vielleicht und kann mir dazu was sagen?

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 30.11.18 - 02:09

        Also bei 160 das solltest du abklären lassen, das ist definitiv zu Hoch.
        In der Schwangerschaft geht er schon mal auf 110 oder 120,
        aber 160, da musst du echt zum Arzt.

        Ich hatte beim letzten Frauenarzt Termin Puls von 140 da hat die Ärztin große Augen gemacht.
        War aber Ausnahme, weil ich einiges an Weg laufen musste zum Arzt.

        Sonst ist mein Puls bis 115 höchstens mal 120, seit der Schwangerschaft

        (3) 30.11.18 - 02:10

        *Will dir auch keine Angst machen, aber Ruhe Puls 160, da musst du dringend ein Arzt aufsuchen. Das kann gefährlich werden.

        (4) 30.11.18 - 17:15

        Hallo 👋🏼
        Das selbe Thema habe ich momentan auch!
        Habe meinen Arzt informiert, er hat großes Blutbild gemacht und auch die Leber und alles überprüft.

        In meinem Fall ist Gott sei dank vom Blut alles gut. Muss jetzt 3 mal täglich Blutdruck messen und Buch führen. Nächste Woche wertet der Arzt das aus!

        Ich bin die Woche zu Hause und mein Puls ist relativ stabile bei 120-130.
        Während meiner Arbeit schwankt alles so zwischen 140 -155... ich bin gespannt was mein Arzt dazu sagt!

        Ruf am besten mal deinen Arzt an der weiß was zu tun ist

        Viel Glück und liebe Grüße
        Julia mit Bienchen im Bauch 13+3

        • (5) 30.11.18 - 23:44

          Hallo,

          danke schon mal für die Antwort. Beruhigt mich irgendwie etwas, dass ich nicht alleine damit bin. Wir sind auch fast gleich weit, vielleicht kommt das machmal einfach in der Zeit vor? #kratz
          Ich werde Montag sicherheitshalber alles abchecken lassen. Warst du dafür bei deinem Hausarzt oder FA? Würde mich freuen zu hören was dein Arzt noch dazu sagt.

          Alles Gute und liebe Grüße

          • (6) 03.12.18 - 08:43

            Guten Morgen,

            sorry für die späte Antwort :)

            Das es mal vorkommen kann, denk ich schon.. ich denk die Dauer macht's!
            Bei mir ist es nachweißlich von der Arbeit #aerger... Habe nun am Donnerstag einen Termin bei meinem Frauenarzt. Schauen wir mal was er sagt #kratz

            Das Blut für die normalen Untersuchungen hat mir mein Hausarzt abgenommen.
            Er hat die Werte dann weiter an den Frauenarzt geleitet (nach dem er der Meinung war das alles ok ist)

            Ich sag dir gerne mal bescheid was mein Frauenarzt am Donnerstag gesagt hat :-)

            Vllt kannst du auch mal von dir ein Update geben nach deinen Terminen :-)
            Kannst mir ja gerne eine Private Nachricht schreiben :-)

            Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen