Zwillinge 34+1

    • (1) 01.12.18 - 14:04

      Hallo ich bin schwanger mit zwilling und ich war beim Arzt Der hat mir geschickt zum krankenhaus und ich war seit einem Woche auch in Krankenhaus wehen
      Und wehen bis jetzt und keiner macht was die sagen das macht nichts an der muttermund aber mein Bauch schon richtig unten seiht aus das die baby kommen in diese zwei Tage und jeder Arzt mich untersucht sagt Andres einaml die sind weit 2.5 von muttermund und einmal 1.3 und einmal die Gewicht 1500 und die andere 1500 und einmal 1700 beide und wenn ich beim Arzt war Der hat gesagt beide 2000
      Also ich bin ganz ehrlich duschana ich weiße nicht was soll ich machen und Schmerzen die ganz zeit kann ich nicht schlafen nicht setzen nicht liegen alles schwerig und denn Ärzte sind so ruhig und die sagen immer musst du warten bis 36 Woche Und ich habe 2 Lunge Spritze geben hab am 31+1 genommen
      Bitte wer hat Zwilling bekommen und wie war's bei euch .
      Danke

      • Hallo :) bist du denn jetzt noch im Krankenhaus? Wenn die Ärzte sagen, es wirkt nicht auf den Muttermund, dann wird es auch so sein, es werden wohl harmlose Übungswehen sein 🤷🏼 aber fühlst du dich unwohl und glaubst es geht los, fahr besser einmal zu viel zum Arzt. Zwillinge kommen ja gern etwas früher zur Welt.
        Zum Gewicht kann ich nicht viel sagen, meine Maus hatte in 35 ssw schon 2400 g aber du hast Zwillinge, so weit ich weiß, sind die immer etwas leichter. Versuche dich zu entspannen, jeder weitere Tag im Bauch ist gut für die Kleinen. Aber sollten sie demnächst kommen, werden sie bestimmt stark genug sein 😉
        Ich wünsche dir alles Gute ❤️

      Hallo. Ich bin heute 33+3 mit Zwillingen und bin auch in der Klinik. Kann kaum noch laufen, Weinfreunde führende Zwilling so tief im Becken liegt und auf die symphyse drückt. Habe seit 5 Wochen Wehen, die auch echt unangenehm sind. Mein Gebärmutterhals ist bei 1 cm. Der Muttermund geschlossen. Wir müssen jetzt einfach aushalten, jeder Tag zählt!

    Unsere Zwillinge sind bei 37+2 geboren per KS und waren unreif. Ich würde alles dafür tun dass sie so lange wie möglich im Bauch bleiben

    Hallo
    Ich wünsche dir alles Gute für das, was kommt
    Ich hatte (trotz fast problemloser Schwangerschaft) einen Blasensprung bei 34+4. Bekam auch die Lungenreife. Meine 2 wurden dann bei 34+6 per KS geholt. Die ersten Tage waren sie im inkubator. Sie konnten die Temperatur nicht halten und saugen bzw Trinken konnten sich auch nicht. Hatten die ersten Tage eine Sonde. Aber im großen und ganzen waren die Ärzte zufrieden . Vorallem machten sie auch schnell Fortschritte und 14 Tage nach der Geburt durften wir Heim gehen.
    Sie kamen beide mit 49 cm und ca 2150 Gramm zur Welt.
    Lg Isa mit 2 Mäusen (10 Monate)

Top Diskussionen anzeigen