Total Erkältet, Bronchien schmerzen

    • (1) 01.12.18 - 20:23

      Hallo Ihr Lieben,

      Meine Nase ist zu, mein Husten trocken und meine Bronchien schmerzen beim Husten.

      Ich bräuchte einen Tipp fürs Wochenende, wie ich das bis Montag irgendwie überstehe. Ich konnte die Nacht nicht schlafen. Weil ich so schlecht Luft bekomme durch die Nase und das Atmen durch den Mund den Husten schön fördert.

      Montag gehe ich zum Arzt.

      Ausprobiert habe ich schon Inhalieren, Suppe, Tee und Zwiebelsaft.

      Vielen Dank im voraus

      Katja 18+0

      • Guten Abend

        Ich hatte einen starken Husten in der Schwangerschaft bei meiner Tochter.
        Mir wurde damals geraten ein paar Kartoffeln zu kochen und danach zermatschen und in ein Leinentuch oder stofftuch zu streichen. Etwas abkühlen lassen und warm auf die Brust legen. Hört sich extrem eklig an, aber hat sooo gut getan und wunderbar geholfen. Der Husten löste sich nach einer Weile gut.
        Vielleicht probierst du es mal aus. Wünsch die Gute Besserung!

      Inhalieren ist schon mal sehr gut. Verzichte aber bitte auf ätherische Öle. Kannst Meersalz oder Kamillentee benutzen. Viel trinken ist auch wichtig.

Top Diskussionen anzeigen