Welches Magnesium Präparat?

    • (1) 03.12.18 - 23:09

      Hallo,

      Ich bin ab morgen in der 8ssw und habe von Anfang an Unterleibschmerzen. Habe heute bei meiner Gyn angerufen und die Arzthelferin meinte , ich soll bei Bedarf Magnesium einnehmen. Ich habe damals magnetrans genommen, weiss aber nicht mehr wie viel mg. Die AH konnte mir das nicht so genau sagen. Welche und wie viel mg nimmt ihr denn?

      Ich nehme Magnetrans forte 150mg

    Es kommt darauf an, was es für Magnesium ist. Das Diasporal z.b. wird in der Schwangerschaft auch von der BKK VBU erstattet.

    Das nehme ich als Granulat, morgens und abends immer 1/2 Beutel im Wasser aufgelöst.

    Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre und Leo 10 Monate und kleine Raupe 14+4

Top Diskussionen anzeigen