6+1 leichte frische Blutung

    • (1) 04.12.18 - 19:39

      Hallo zusammen

      Ich bin etwas durch den Wind. Mein erster FA Termin wäre am 13.12 gewesen. Da ich heute Nachmittag aber etwas frisches blut im Slip hatte bin ich direkt zu einen frauenarzt gefahren. Meiner war heute nicht da.

      Er konnte nichts schlechtes feststellen. Alles super und der Krümel ist 4,5 mm groß und ich konnte das Herzchen blubbern sehen 😍 . Er meinte ich müsste bei 6+1 sein. Es wurde Blut abgenommen. Ergebnis kommt am Donnerstag.

      Nun soll ich Progestan nehmen.

      Habt ihr Erfahrungen damit? Wie ist es evtl. Bei euch ausgegangen? Muss ich mir Sorgen machen ?


      Ich würde mich so gerne freuen über mein erstes Ultraschallbild, habe aber Angst das es schief geht ...

      PS: die Blutung ist auch schon wieder weg 🤷‍♀️

      • Hatte das ganze 2 mal beide kinder sind suf der welt. Progestoron ist sehr gut nimm das auf Jeden fall

        Ich hatte es leider auch, war ganz frisch die Blutung und hab darauf hin auch Famenita bis zur 13 SSW genommen. Bin jetzt in der 21 SSW und alles ist gut gegangen. Denk positiv auch wenn es dir schwer fällt kann gut mitfühlen. Vielleicht ist ein Äderchen geplatzt oder der Gelbkörper zu schwach. Hauptsache das Herzchen schlägt ❤

        • Danke für eure Antworten das baut mich auf. ❤❤ wurdet ihr krank geschrieben? Ich habe nun eine AU bis kommende Woche Donnerstag und soll bettruhe halten 🤷‍♀️.Mir kommt es recht lange vor. Aber so lange es dem Krümel dann gut geht mache ich das natürlich..

Top Diskussionen anzeigen