Kindsbewegungen

    • (1) 07.12.18 - 20:46

      Hallo ihr Lieben ich bin mittlerweile in der 18 + 2 ssw mit meinen babyboy 💙
      Viele Fragen mich in meinem Bekanntenkreis ob ich schon Bewegungen spĂŒre, aber wenn ich darauf achte spĂŒre ich noch nichts, langsam mache ich mir Sorgen...
      Wie war es den bei euch? Oder mache ich mich umsonst verrĂŒckt und ist es durchaus normal wenn man noch nichts spĂŒrt?
      Liebe GrĂŒĂŸe

      • Hey đŸ‘‹đŸ» wir sind fast gleich weit 😊 bin heute bei 18+3. Ist meine zweite Schwangerschaft. Ich spĂŒre die Maus schon seit der 15.ssw, ich kenne ja aber allerdings auch schon die Bewegungen. Ich habe dieses Mal eine hwp und seit heute kann man sie auch ab und an schon von außen spĂŒren. Bei der ersten SS hatte ich eine VWP, da hab ich den kleinen ab der 18.ssw gespĂŒrt. Ich habe aber hier schon öfter gelesen, dass viele die kleinen erst ab der 20.ssw gespĂŒrt haben. WĂŒrde mir also noch keine Sorgen machen. Wann hast du denn wieder einen Termin? Versuch doch mal dich abends ganz flach auf den RĂŒcken zu legen. Das mögen die meisten nicht und machen sich dann nach ner Zeit bemerkbar 😊
        Lg Tashi mit Cameron 16 Monate und MĂ€uschen inside 18+3

        • Hihi,
          Vielen Dank fĂŒr deine Antwort, meinen nĂ€chsten Termin habe ich erst am 20.12
          Werde es mal probieren mit dem flach hinlegen, ich spĂŒre aufjedenfall das es untenrum zieht und pickst, gehe jetzt mal davon aus das es ein gutes Zeichen ist da alles schön wĂ€chst. Ist meine erste ss
          Und man liest ja so vieles was einen verrĂŒckt macht
          Liebe GrĂŒĂŸe

          • Na klar, ziehen und piksen ist super 😊 das kommt sicher bald. Irgendwann bist froh, wenn dein kleines mal ruhiger ist und nicht stĂ€ndig gegen irgendwelche Organe tritt 😅 ist immer so, erst kann mans nicht abwarten, dann weiß Mans irgendwann zu schĂ€tzen đŸ€Ł hört dann mit der Geburt nicht auf. Man freut sich wenn sie dann krabbeln, laufen etc und kann kaum drauf warten und tun sie es dann weiß man wie praktisch es doch war als sie es noch nicht konnten 🙈

      Ich habe erst leichte BerĂŒhrungen in der 23 ssw gemerkt und den ersten tritt in der 24 ssw. Bei manchen dauert es leider lĂ€nger...es ist meine erstw Schwangerschaft mit vorwandplazenta

    Hallo :) Ich bin jetzt 14+3 und merke meinen KrĂŒmel auch stupsen. Vor zwei Wochen war's nur ein Blubbern. Ist aber auch schon die dritte SS bei mir.

    Ist es deine erste SS?

Ich wurde auch immer gefragt und war mir anfangs sehr unsicher.
Bewusst gespĂŒrt habe ich unsere Maus ab der 23.Ssw.

So langsam bekomm ich auch Bammel
Bin seit heute in der 16. Woche und bin mir unsicher ob es das Baby ist was mal blubbert. In der ersten ss hab ich es in der 20. Woche gemerkt.

(13) 07.12.18 - 22:02

Ich habe meine kleiner erst in der 22 SSW gespĂŒrt. Erste ss. Hinterwandplazenta. :)

Hallo,

ich bin ebenfalls das erste Mal schwanger und bemerke meinen KrĂŒmel seit ungefĂ€hr Ende der 17. SSW. Zu Beginn war es so ein leichtes Stupsen, dass man es auch ganz einfach mit Darmbewegungen verwechseln konnte. Seit gestern (20+1) sind die Tritte von jetzt auf gleich so stark, dass man es von außen fĂŒhlt und der Bauch wackelt. Bei dir dauert es bestimmt auch nicht mehr allzu lange. Die Kleinen nehmen jetzt so schnell zu und werden von Tag zu Tag krĂ€ftiger.

Liebe GrĂŒĂŸe

Huhu 😊

Ich bin jetzt bei 21+1 und spĂŒre den KrĂŒmel seit ca. 3 Tagen ganz leicht...

Hatte mir auch schon Gedanken gemacht und plötzlich ging es einfach los 😉

Top Diskussionen anzeigen