Spaeter Herzschlag

    • (1) 08.12.18 - 14:58

      Hallo

      Brauche mal eure Einschaetzung. Haben bei ssw 8+0 einen Frauenarzt Termin gehabt. Nach Messung wurde uns mitgeteilt dass die Fruchthuelle gewachsen ist der embrios aber nur eine Groesse von 5.2mm hat und dazu was noch viel schlimmer ist bis jetzt kein Herzschlag zu Hoeren ist.eine Abweichung des ES ist auf rund der Kinderwunschklinik auszuschliessen. Leider.

      • (2) 08.12.18 - 15:02

        Bitte gebt auf jeden Fall nicht zu früh auf! Ich hab schon von vielen hier gelesen bei denen der Herzschlag des später kam 🍀 soll denn jetzt die Tage nochmal kontrolliert werden, oder was schlägt der Arzt vor ?

        Ich drücke euch fest die Daumen!

        Liebes, ich schicke dir positive Gedanken ❤️
        Bei uns sah man auch erst sehr spät einen Herzschlag, wir wurden um 8 Tage zurück datiert. Nach dem neuen ET müsste ich an ES+5 positiv getestet haben 😅
        Vielleicht hat die Einnistung einfach länger gedauert, gib die hoffnung nicht auf❤️
        Alles Gute dir
        Musikimbauch mit 1 ⭐ und Maikäferchen inside 19 ssw

        (4) 08.12.18 - 15:48

        Ich will dir ehrlich nicht so viel Hoffnung machen 😞 Hatte bei meiner ersten IVF eine ähnliche Situation. Bei knapp 5mm hatte der Embryo zwar einen Herzschlag aber war auch schon über eine Woche zurück. Bei der nächsten Kontrolle war der Herzschlag weg und die Fruchthöhle schon am zusammenfallen.
        Wünsche dir viel Kraft und vll ja doch ein Wunder 🍀

        • (5) 08.12.18 - 18:08

          Am Montag ist naechster Termin. Haben echt Angst dass wir die Information bekommen dass es das jetzt war .

          (6) 08.12.18 - 18:10

          Haben fuer Anfang naechster Woche einen Termin bekommen. Befürchten das Schlimmste. Kein Herzschlag bei 8 + 0 , ist das noch nicht eindeutig ? 😥

          • Hallo,

            das klingt jetzt alles nicht sonderlich optimal, aber eine kleine Chance besteht ja noch, immerhin ist dein kleines gewachsen. Bei mir war bei rechnerisch 7+2 nur eine leere Fruchthöhle zu sehen, von Dottersack und Embryo keine Spur. Ich wurde dann bei diesem und dem nächsten Termin um insgesamt 18 Tage zurück datiert, da bei korrigiert 10+2 die ausgemessene Größe nur zu 8+5 gepasst hat. Mittlerweile bin ich in der 21. SSW und meinem Krümel geht es bestens. Teilweise ist er bei den Messungen bis zu 2,5 Wochen voraus. Also hat er am Anfang scheinbar einfach nur extrem gebummelt. Ich drücke dir kräftig die Daumen, dass das bei dir auch der Fall ist und alles gut geht.

            Liebe Grüße

            • Otterhen ab wann gab es denn bei deinem Kind einen Herzschlag ?

              • Ich wurde beim ersten Mal um eine Woche auf 6+2 zurück datiert. Den nächsten Termin hatte ich dann erst vier Wochen später, da erst die Praxis wegen Urlaub geschlossen hatte und wir dann selbst zwei Wochen im Urlaub waren. Bei korrigiert 10+2 war ich da, das Herz hat auch schön geschlagen, aber die Größe entsprach wie gesagt nur 8+5. Das hilft dir wahrscheinlich nicht viel weiter, vier Wochen sind ja echt eine lange Zeit..

        (10) 10.12.18 - 18:16

        Hattest recht mit deiner Einschaetzung

        • (11) 10.12.18 - 19:34

          Das tut mir sehr leid 😞 diese Erfahrung wünsch man niemandem. Wie geht es weiter?
          Ist das deine erste Schwangerschaft?

          • (12) 10.12.18 - 21:13

            Die zweite.ach keine Ahnung wie es weitergehen soll. Sind total fertig

            • (13) 11.12.18 - 11:16

              War die andere auch eine FG?
              Ich hatte vor dieser SS auch zwei FG. Eine durch IVF und eine natürliche. Beide waren von Anfang an hinterher. Vor diesem Versuch (ISCI) ist noch viel untersucht wurden: Genetik, Killerzellen, Plasmazellen und Blutgerinnung. Dabei kam raus das ich eine Gerinnungsstörung und zu viele Killerzellen habe. Und nun mit Behandlungen ist mein Krümel genau zeitgerecht. Bitte gib die Hoffnung nicht auf und lass vor dem nächsten Versuch ein paar mögliche Ursachen testen. Wünsch dir viel Kraft 🍀

    (14) 08.12.18 - 21:56

    Hallo bei mir dasselbe hier. War Montag bei Arzt bei 7+4, kein Herzschlag und wurde vordatiert auf 6+4, zudem wurden im Abstrich Ureaplasmen gefunden.
    Auf einigen INternetseiten steht das diese eine FG auslösen können. Meine FA meinte diesind ungefährlich. Montag muss ich wieder hin; mal schauen ob sich was getan hat . . . Drück uns beiden die Daumen

Top Diskussionen anzeigen