5 Ssw Anzeichen?

    • (1) 09.12.18 - 10:53

      Hallo, ich habe das große Glück, vor knapp einer Woche positiv getestet zu haben und müsste jetzt bei 4+3/4 sein.Der clearblue zeigte gestern 2-3 an. Jetzt ist die Frage, ob das normal ist, dass zb die Brustschmerzen nochmal weniger werden? Ich hatte schon relativ früh Anzeichen und habe gemerkt, dass mein Drüsengewebe schmerzt und auch fest wird an der Brust. Seit heut morgen hab ich keine Schmerzen mehr. Ist das normal? Hat sich das jetzt erstmal eingespielt und stagniert?
      Man macht sich so viele Gedanken, mein Frauenarzt hatte auch Urlaub und ich kann erst morgen anrufen. Wahrscheinlich ist alles unbegründet, da es ja wirklich noch ganz zu Beginn ist 🙈

      • Ja alles normal. Ich hatte immer nur 2,3 Tage Brust Schmerzen oder das Gefühl die Tage kommen... Dann 1 Woche nichts...
        Bei mir gings erst mit starken Anzeichen ab der 9...Woche los. Sei froh 👍😉
        Wünsche dir eine tolle Schwangerschaft
        Lg Ramona 38ssw

        Guten Morgen. Anzeichen sind bei jedem verschieden. Mir wir in der 5ssw eher unterschwellig übel. Ab er 6ssw dann dauerhaft Schmerzen in den brüsten. Und kaum Übelkeit. Bin heute 5+2 :-)

        (4) 09.12.18 - 12:01

        Huhu, ich müsste heute bei 4+1 sein und auch bei mir ist kaum irgendein Anzeichen. Das war alles letzte Woche viel mehr, jetzt habe ich nur bisschen Druckschmerz in der Brust und ein bisschen Schwindel. Hin und wieder merke ich, dass die Gebärmutter arbeitet. Bin beruhigt, dass es anderen auch so geht, dass die Symptome erstmal weniger werden. 🙈
        Viel Glück wünsche ich dir

        • (5) 09.12.18 - 18:03

          Oh, das beruhigt sehr, dass es euch allen gleich geht! Wann geht ihr denn so zum ersten Mal zum Arzt? Meiner hätte Urlaub und ich wollte morgen mal anrufen, wie der weitere Plan so aussieht😄
          Danke für eure Antworten 🥰

          • (6) 10.12.18 - 11:22

            Hey! Ich gehe nächsten Freitag, da bin ich dann 5+6 SSW. Die Warterei ist ziemlich eklig🙈
            Zumal ich 2014 eine MA hatte, und somit ziemlich beunruhigt bin. Und du?

            • (7) 10.12.18 - 11:25

              Ich habe für den 20. einen Termin bekommen. Müsste dann 6+1 sein und hoffe, dass man schon was sieht 🥰 Gott sei dank, hab ich durch einen Umzug viel zutun bis nächste Woche, sodass ich hoffe, dass die Tage schnell rum gehen 😄

              • (8) 10.12.18 - 11:41

                Das glaub ich dir, wie geht es dir denn heute? Irgendwelche Anzeichen? Mir ziehts heute ziemlich die Beine runter vom Ischias. Aber das könnte auch bisschen am Wetter liegen? Für Ischias ist ja vielleicht doch noch arg früh ?🤷🏽‍♀️

                • (9) 10.12.18 - 11:45

                  Ja, vielleicht lockert sich alles und deswegen zieht es die Beine runter? Bei mir ziept es jeden Tag offenbar woanders, deshalb würde es mich nicht wundern 😄
                  Ja, die Brüste spannen wieder, mir ist ein bisschen flau und mir fiel auf, dass ich die letzten beiden Nächte mit knurrendem Magen wach wurde 😄 war kurz davor, mir ein Brot zu schmieren. Und ich weine seit gestern Abend unkontrolliert 😂 sehr zum Vergnügen meines Freundes- hoffe, das pendelt sich die Tage ein.
                  Hält sich aber alles in Grenzen und ich denke so wirklich gehts die kommenden Wochen dann los 😊

      (11) 09.12.18 - 12:55

      Ich bin heute 4+5 und habe auch kaum Anzeichen bis auf: das ständige Gefühl meine Periode kommt, eine verstopfte Nase und ständigen Harndrang!

Top Diskussionen anzeigen