Jemand da der knapp hintereinander 3 Kinder bekam?

    • (1) 10.12.18 - 17:49

      Hi ihr alle ☺️

      Ich würd gern mal von anderen die Erfahrungen hören die bereits 3 Kinder knapp hintereinander bekamen oder wenn jemand zum dritten Kind schwanger ist.

      Also ich bin nun in der 5ten Woche mit unserem 3ten Wunder.
      Die "großen" Geschwister sind 2,5 und 1 Jahr.
      Nun sobald fühlt man ja normalerweise garnix... aber ich spür da untenrum was. Also echt ein "Druck" oder ein wirrwarr.
      Versteht mich nicht falsch- aber geht das alles nun schneller mim wachsen der Gebärmutter und "wandern" die Organe bereits schon? Es fühlt sich echt so an...

      Voll bescheuert oder, aber es is komplett anders als bei meinen ersten beiden SS.


      Alles liebe 💕

      • Ich glaube, ob man nun drei oder zwei flott hintereinander bekommt, ist relativ ähnlich, anders kann ich mir das nicht erklären.
        Was eher problematisch ist, ist die Versorgung , weil die Schwangerschaften dir ja einiges abverlangen.
        Nehme bloß gute Zusatzpräperate um keinen Mangel zu bekommen.

        Aber zurück zu deiner Frage , ich habe auch im Februar unsere dritte Tochter entbunden, unsere anderen beiden sind schon wesentlich größer und nun bin ich in der 14 ssw mit Zwillingen schwanger aber bei dieser Schwangerschaft habe ich eigentlich auch von Anfang an einen Druck im Unterleib gehabt und meine Hüfte tat mir immer weh.
        Laut Frauenärztin kann das nicht an den Zwillingen liegen, weil die zum Anfang nur minimal mehr Platz einnehmen.
        Aber ich denke auch, dass alles noch weicher ist und schneller voran geht.
        Nun in der 14 ssw ist meine gebährmutter schon auf nabelhöhe,..

        Ich bekomme unser 4. Kind (34+5) und unsere Kinder sind (9, 3 und 1), also bekomme jetzt das 3. Kind in 4 Jahren.

        Zusatzpräparate außer Folio habe ich nie genommen. Wozu auch? Eine gesunde, ausgewogene, frische Ernährung reicht völlig.
        Auch bei mir waren sehr früh Dehnungsschmerzen zu spüren, meine Hebi sagte, völlig normal bei Mehrfachgebärenden. In dieser SS macht mir auch erstmals die Symphyse zu schaffen 😲 - auch normal bei Mehrfachgebärenden.

        Wünsche dir eine schöne SS 😘😘

        Ich reihe mich auch mit ein ;-)

        Ich erwarte ende März unser fünftes Kind. Die Kinder sind 16, 11, in wenigen Tagen 3 und gut 1 Jahr/e alt. Die drei Kleinen haben demnach auch einen kleinen Abstand.
        In dieser Schwangerschaft ist mein Bauch deutlich früher gewachsen und ist mittlerweile schon wirklich groß im Vergleich zu den vergangenen Schwangerschaften. Dehnungsschmerzen hatte ich auch früh und intensiv. Also ich würde schon sagen das Dich Dein Gefühl nicht täuscht.

        Ich nehme Folio und zusätzlich Magnesium. Ich habe bereits Kontraktionen, daher das Magnesium.
        Ach und ein Eisenpräparat. Dieses aber nach entsprechenden Laborbefunden und "nicht einfach so".

        Pass gut auf Dich auf, gönn Dir unbedingt Pausen. Es ist schon eine enorme Herausforderung für den Körper.

        Alles Gute!

        • Ich danke euch für eure Antworten!

          Irgendwie bin ich jetzt beruhigt, dass ich mich nicht täusche.

          Wahnsinn eigentlich was da so im Körper abgeht. Auch wenn mans schon erlebt hat ist es immer wiederwwas besonderes was mich trotzdem immer wieder staunen lässt. :-)

          Wünsch euch allen nen schönen Abend und eine schöne hoffentlich nicht zu anstrengende Schwangerschaft ☺️🎀

      Huhu,


      Hier.....

      Aber zum 2x in Folge.

      Die 3 großen kamen
      1. * 22.02.1999
      2. * 29.02.2000
      3. * 22.08.2002

      4. * 20.08.2016
      5. * 20.11.2017
      6. Aktuell bei 21+1

      LG

    Huhu ich habe bereits einen Sohn aus erster Partnerschaft von 17 Jahren;)

    Mit meinem Mann habe ich 2 weitere mit fast 4 und bald 2 Jahren.Ab morgen in der 6 ssw:)

Huhu, ich hab zwar 6 Jahre zwischen nr 2 und jetzt nr 3 aber ich kann mich dir da voll und ganz anschließen. Ich bin jetzt bei 14+3 & seit ca 7-8 Woche sind Schwangerschaftshosen mein ständiger Begleiter. Schmerzen hatte ich auch sehr sehr früh, aber der Doc meinte da auch das das normal ist. Achja ich hab jetzt schon ne Murmel wie bei meiner ersten in der 28 Woche 😂

LG Claudi

  • Ihr beruhigt mich echt immer mehr, mittlerweile mach ich mir keine Sorgen mehr 😁 Hab erst den Termin am 10.01 ☹️ Deshalb wollt ich mal hier fragen 😁

    Na toll 😁 Aber ich muss gestehen, ich freu mich schon eg auf die Kugel 😁 Nur die letzten paar Wochen find ich dann auch nicht mehr so nett 😁

    Lg Lisa 😊

Top Diskussionen anzeigen