Osteopath!

An alle, die sich in der Schwangerschaft auch mit Rücken Schmerzen plagen: bei mir hatte sich ein Wirbel verschoben. Es war extrem schmerzhaft in jeder Position. Weder Orthopäde noch physiotherapeut konnten mir helfen... Heute früh war ich beim Osteopathen und spüre absolut nichts mehr. Er ist auf schwangere spezialisiert - darauf sollte man achten - und war auch wirklich sehr vorsichtig. Ich genieße die neue Freiheit und empfehle wärmstens weiter 😊

1

Hu Hu
Mir hat eine osteopathin (auch spezialisiert auf schwanger und Kleinkinder/ Babys) bei starken Kopfschmerzen geholfen.
Ich war beim FA, HA und Neurologen. Alle haben gesagt "Sie sind schwanger sie müssen damit leben"
Habe nur vor mir hin vegetiert. Da ich weder ein Buch lesen, noch Fernweh gucken etc. konnte.
Die osteopathin hat mir direkt geholfen. Noch als ich bei ihr in der Praxis war, waren die Kopfschmerzen weg und ich haben vor Erleichterung geheult.

Der Osteopath ist vielleicht nicht die Lösung für alles. Aber vielleicht eine Alternative

2

Kann ich bestätigen:-)
Ich gehe alle 2 Wochen!