Update SOS, schleimpfropf

    • (1) 13.12.18 - 20:33

      So meine lieben... ja es war der schleimpfropf, mumu fingerdick geöffnet und ich wieder im kkh 😩 nach 5 Wochen Uniklinik und 6 Tagen daheim, werde ich jetzt wohl Weihnachten im heimischen Krankenhaus verbringen 😑

      Also ich habe meine Tochter in der 36 SSW bekommen ... aber der 34 .ssw behalten sie hier keine Mutter mehr in der Klinik wegen mumu oder wehen

    Ach Mensch.. Hast du denn derzeit wehen ,das sie dich deshalb da behalten?

    Drücke die Daumen das du noch mal heim kannst 🍀und die kleinen sich noch etwas Zeit lassen

    Christina mit Zwillingen an der Hand,
    🌟🌟🌟🌟fest im Herzen und wunder bei 34+1

    • Also ich hab ordentlich Wehen... ich will aber noch paar Tage aushalten!!!!

      • AH okay, dann ist es ja verständlich das sie dich mit so einem Befund nicht nach hause lassen.
        Mach dir aber nicht zu große Sorgen , falls sie jetzt kommen würden , wären sie gut versorgt.
        Du kannst so stolz auf dich sein, wie weit du es schon geschafft hast.
        Halte uns auf dem laufenden.

        Ich drücke dir echt die Daumen🍀

        Meine Zwillinge sind übrigens bei 34+1gekommen , wir haben es leider nicht mehr nach Hause geschafft nach der ToKKlyse

        • Ich bin ja gespannt, wie sich das jetzt weiter entwickelt... na mal sehen.

          Wie erging es dir mit den zwillis? Waren die noch lange in der Kinderklinik?

          • Ja das glaub ich, man ist ja dann auch nervös.
            Halte uns unbedingt auf dem laufenden.
            Wir waren ca 3 Wochen noch im Krankenhaus.
            Beide hatten zum Glück nur leichte anpassungsSchwierigkeiten wie Temperatur halten und trinkschwäche. Im Inkubator waren sie nur Kurz zur Vorsicht.
            Beide hatten noch eine gelbsucht und die musste behandelt werden. Die letzte Woche ging es dann hauptsächlich darum, das mein Sohn seine menge trinkt und er die 2500g knackt.
            Er ist bis heute ein ganz ganz schlechter Trinker!

Hallo Juliejules!

Ich hatte bei meiner Tochter an 38+0 bereits eine 2-3 cm Öffnung des Mumu und jeder Arzt meinte, es geht gleich los. Meine Tochter kam dann bei 41+2 unter Einleitung und am Ende mit der Saugglocke...

Wer weiß, vielleicht seit ihr ja bis Weihnachten auch bereits alle zusammen zuhause. 36. Woche ist zwar insgesamt etwas früh, aber überhaupt nicht dramatisch!

Alles Liebe wünsche ich dir. Kommt mir vor wie vor ein paar Tagen als ich neu in unters. KIWU kam und mit dir und siri gefiebert habe, dass alles gut geht. Jetzt hast du es bald geschafft!

  • Ja, verrückt ❤️❤️❤️ Ich bin auch wahnsinnig stolz, dass wir es soweit geschafft haben 💪 ich hoffe wirklich sehr, dass wir die 36+0 noch schaffen!!

    • Ich drücke dir die Daumen! Toi toi toi!

      Aber selbst wenn nicht, wird alles gut sein!

      Ich werde die nächsten Tage mit dir zittern, aber für alle Fälle wünsche ich dir schon Mal eine schöne, entspannte Geburt!!

Huhu. Bei mir ging der schleimpfropf bei 34+6ab und bei 35+2 waren die beiden da. Ich wünsch dir alles gute

Top Diskussionen anzeigen