Frage zu Blutungen đŸ˜©

    • (1) 15.12.18 - 13:16

      Ich hĂ€tte am 02.12. meine Periode kriegen mĂŒssen, habe aber glĂŒcklicherweise 2 Tage spĂ€ter mit dem FrĂŒhtest von ProMatris, und an Nikolaus mit dem CB SST positiv testen dĂŒrfen. Auf Nachfrage am Donnerstag bei der FA soll ich am 27.12. zur SST-BestĂ€tigung kommen. Das wĂ€re dann wohl 6+4 oder so Ă€hnlich. Vorher wĂŒrde man wohl nichts bestĂ€tigen können. Nun hab ich gestern Blutungen vergleichbar mit meiner bisherigen Periode (rot, paar KlĂŒmpchen) bekommen, KrĂ€mpfe hab ich nicht und auch die Temperatur ist bei 36,9 geblieben. Ich bin total geschockt und vermute dass es ein Abgang ist. Werd dann Montag gleich zur FA gehen... aber ich bin wie ihr sicherlich verstehen könnt fix und fertig... erste SS und dann sowas... hat es sich schon erledigt? Was meint ihr?

      • Hallo liebe Keks !

        Das ist ganz schwierig was dazu zu sagen ! Dauern die Blutungen denn an !
        So wie du es beschreibst könnte es wirklich ein Abgang gewesen sein ! Ich hatte in der frĂŒhschwangerschaft auch Blutungen und es ist alles gut gegangen , allerdings etwas anders als du beschrieben hast !
        Ich drĂŒcke dir natĂŒrlich die Daumen und wĂŒnsche dir alles liebe und gute !

        Bei Blutungen wĂŒrde ich immer in KH gehen!! Und ich gehöre nicht zu denen, die immer gleich dazu raten in die Klinik zu fahren. Blutungen können in der frĂŒhschwangerschaft harmlos sein, oder eben auf eine Abgang hinweisen, evtl aber auch auf was BehandlungsbedĂŒrftiges.
        WĂŒnsche dir alles gute 🍀
        Lg Tashi mit Cameron 16,5 Monate und MĂ€uschen inside 19+4

        Kann alles und nichts sein. Ich hatte Blutungen die sich tatsÀchlich als FG herausgestellt haben und war und hatte in der jetzigen Schwangerschaft so heftige Blutungen bei 4+6, dass ich mir sicher war, dass es wieder vorbei ist ... war aber nicht.

        Der Unterschied BEI MIR war, dass die Blutungen bei der FG sich tatsÀchlich ueber mehrere Tage hingezogen haben, waehrend sie beim zweiten Mal sturzartig kamen und dann wieder vorbei waren. Auch ist die Tempi beim zweiten Mal ueber Tage oben geblieben waehrend sie bei der FG gleich wieder absackte ... an der Farbe (hell oder dunkel) haette ich es nicht ausmachen koennen.

        ICh nehme allerdings auch an, dass du aus dem Khs genauso ratlos rausgingest wie du reingingest, denn es ist evtl. einfach zu frueh etwas zu sehen. Aber vielleicht hast du ja GlĂŒck! Noch wuerde ich die Hoffnung nicht aufgeben.

        • Ja sturzartig... ging Freitag Abend los... jetzt ist fast gar nichts mehr...
          hab heut morgen mal einen ProMatris FrĂŒhtest gemacht... der war negativ...
          Bei selbst wenn es ein Abgang war, kann da so schnell das HCG fallen, dass nichtmal die FrĂŒhtest den Rest-HCG erkennen đŸ˜©
          Bin fix und fertig...denk das war’s... dann we. Ich ĂŒber sowas nachdenk wieder war’s vielleicht doch nicht

Top Diskussionen anzeigen