Fruchtblase?

Hallo ihr,
eben wollte ich meine Unterwäsche anziehen und hab mein Bein angehoben, dabei schwappste etwas Flüssigkeit aus mir heraus. Bin mir jetzt total unsicher, ob das urin war oder doch Fruchtwasser. Kann auch nicht mehr dran riechen.
Was meint ihr? Ich weiss, keiner kann Ferndiagnosen geben..

1

Wie weit bist du denn? Ich glaub ich würde zur Sicherheit ins Krankenhaus fahren und nachschauen lassen

2

Meine Hebamme hat mir als Tipp gegeben.....wenn es die fruchtblase wäre, würde es nicht aufhören, dann würde jetzt in der nächsten Zeit immer wieder was aus dir rauskommen.
Wenn du unsicher bist, hol dir Teststreifen aus der Apotheke.

Wie weit bist du?

Alles Gute und liebe Grüße Astrid mit Prinz 💙(2 Jahre) an der Hand und Babyprinz 💙(39.ssw) Inside

4

Vielen Dank für deine Antwort, ich werde mir gleich noch welche holen.
Bin in der 33ssw

3

Wie weit bist du?

Bei einem Blasensprung hört Fruchtwasser nicht auf, entweder kommt es bei jeder neuen Bewegung Tröpfchen- oder Schwallweise. Auf jeden Fall immer wieder...

LG, lilapunk

5

In der 33 ssw. Danke für die Antwort, werde mal drauf achten

6

Es gibt auch hohe Blasenrisse bzw Blasenrisse allgemein. Nicht alle haben einen Blasensprung. Ich würde es einmal abklären lassen!

Viele Grüße (36. SSW)

7

Könnte man auch dabei es mit einem Teststreifen testen?

8

Das kann ich dir leider nicht sagen. Ruf doch mal im Kreissaal eines bevorzugten Krankenhauses an und fragt dort nach. Eine bekannte von mir hatte einen höhen Blasensprung & sie hat nicht kontinuierlich Furchtwasser verloren. Ohne Fruchtwasser wird der Teststreifen vermutlich auch nicht anschlagen 🤷🏻‍♀️

weiteren Kommentar laden