Blöde Frage- bitte nicht lachen 😐

    • (1) 16.12.18 - 20:05

      Hallo,

      mich bitte nicht auslachen.
      Wenn ich Tritte/ Bewegungen von meinem Baby spĂŒre und dann mit ihr spreche oder meine Hand auf den Bauch lege,hört sie sofort auf zu treten/ sich zu bewegen.

      Hat sie dann vielleicht Angst und bleibt deshalb still oder wollte sie nur aufmerksamkeit und sobald ich reagiere, hört sie auf,weil es ihr dann gut geht und sie NĂ€he spĂŒrt?

      Ich kann dieses zurĂŒckhaltende Verhalten nicht deuten, ob das positiv oder negativ ist.

      Es ist meine erste Schwangerschaft in der 26.ssw.

      • Hallo!
        ich bin mir sicher, dass das nicht aus Angst ist! sie kennt dich ja und auch deine stimme. da wird die sich sicher nicht fĂŒrchten!
        sie wird wahrscheinlich nur neugierig sein und aufmerksam beobachten was weiter passiert.
        lg

        Hi meiner hatt es am anfang auch so gemacht, kaum haben wir ( mein Mann,Tochter oder ich) mit ihm geredet war ruhe. Seit paar wochen ist es jetzt so das wen er sich bewegt und man den Bauch berĂŒhrt oder mit ihm spricht er noch mehr reagiert. Ich denke das kommt alles noch
        Mach dir kein Kopf 😊

        LG Natalie mit Prinzessin ❀an der Hand (5) & Babyboy💙 inside 32ssw

        Ich denke, darĂŒber solltest du dir keine Sorgen machen. Ich verstehe es aber. Mein Bauchbewohner ist Ă€hnlich. Auch bei Oma und Tante. Ausser bei Opa und Papa und Bass da geht's ab 😊

        Wenn er ganz viel turnt (bin 35 ssw) und ich das Filmen will, dann hört er plötzlich auf. Wenn ich dann anfange mit ihm zu reden tut er so als wÀre nie was gewesen.

        Alles Liebe weiterhin

      Eure Antworten beruhigen mich, vielen Dank.

    Meiner turnt inzwischen so viel rum, dass es oft richtig weh tut. Meine Hand scheint ihn dann etwas zu beruhigen. Heißt, ich schlafe jetzt schon immer mit Hand auf dem Bauch :-) Also, sehr nĂŒtzlich, diese Beruhigungsfunktion.

    • Und seit welcher ssw turnt er so extrem?😀 dann ist meine wohl auch so ruhig, weil es beruhigend wirkt und nicht, weil sie vielleicht Angst hat...

      • Also gemerkt habe ich beide schon frĂŒh, so ab der 16 SSW als leichtes Krabbeln. Ab der 22 SSW war es schon sehr deutlich, und jetzt, so ab der 30 SSW tut es schon manchmal ganz schön weh :-) aber beide Kids waren sehr aktiv im Bauch, bzw. bin ich recht schlank. ;-)

Top Diskussionen anzeigen