Kreislauf im Eimer 21.SSW

    • (1) 17.12.18 - 15:45

      Hallo ihr Lieben.

      Mir geht es gar nicht so gut. Seit ein paar Tagen kann ich nicht lange stehen, schon nach 2 Minuten oder so wird mir schwindelig und mein Herz wird schneller. Wenn ich sitze oder liege ist alles okay. Blutdruck ist immer gut so um die 120/80. Puls auch in Ordnung. Weiß nicht was da gerade los ist. Mein Mann hat auch kein Verständnis. Meint ich wäre heute einfach nur faul und bla bla bla. Der geht mir auch tierisch auf den Sack🙄 sry

      Weiß jemand was das noch sein kann? 😔

      Lg Angelina mit Fynn 2 Jahre an der Hand und Babyboy 21.SSW im Bauch

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Schwangerschaft :) das ist "normal" kommt vor,
        War eben beim Bäcker, stand da kurz drinnen, wurde mir Heiß und mein Kreislauf ist runter, mir ist Schwindelig geworden.
        Hab ich mich 5 min hin gesetzt 🤷🏻‍♀️

      Was das sein kann weiß ich nicht 🤷‍♀️ vielleicht ist der Hb im Keller ?
      Ich hab das auch seit fast 2 Wochen nur ich bin erst in der 12 Ssw .
      War deswegen beim Hausarzt die Ergebnisse kriege ich morgen . Und mit würden von meiner Hebamme empfohlen stutzstrümpfe besorgen .
      Lg Sabrina mit Melina an der Hand und Krümel im Bauch 12Ssw

    Hallo Angelina,

    Ich kann dir zwar nicht wirklich helfen aber mir geht's ähnlich. Bin jetzt in der 16 ssw und habe seit der 7. Woche mit Hyperemesis zu kämpfen... Dank vomex geht's zwar einigermaßen aber mein Kreislauf spielt auch ständig verrückt. Das einzige was mir ein bisschen hilft ist viel, viel Trinken.

    Was mich aber auch tierisch nervt sind die Leute die einen nicht ernst nehmen oder behaupten man simuliert.
    Das ist einfach nur ätzend...

    Ich fühle mit dir und drück dir die Daumen das es bald besser wird.

    Liebe Grüße
    Micha

  • Oje...
    Das klingt gerade nach uns!

    Mir ist ständig schwindelig, sodass ich dann liegen muss, weil mir sonst schwarz vor Augen wird. Normalerweise schmeiße ich hier den Haushalt so ziemlich alleine, damit mein Mann sich auf sein Studium konzentrieren kann.
    Leider stapelte sich dann mal einen Tag das Geschirr in der Küche, weil ich die Maschine nicht einräumen konnte und schon dreht das Männchen durch...Er muss hier ja "alles alleine machen!!! "
    Grrr....

(9) 17.12.18 - 18:24

Auf jeden Fall darauf achten viel Flüssigkeit zu trinken.. Mir ist außerdem aufgefallen wenn ich wenig Schlaf hatte und dazu nicht gleich frühstücke, dreht mein Kreislauf völlig ab.. Und eben wenn ich zu wenig trinke. Meine Frauenärztin hat mir zusätzlich den Tipp gegeben, kaltduschen zu machen. Erstmal Vllt nur über die Beine im Wechsel. (morgens) das soll den Kreislauf in Schwung bringen. Lg

Deine Venen alles wird "erweitert" und darauf vorbereitet, dass dein Körper mehr Blut hat.
Wenn er dass Blut aber noch nicht soo schnell bildet und die Venen schon sozusagen erweitert sind, kommt sowas, mit Schwindel 🤷🏻‍♀️
Versuch mal Kompressions Strümpfe :)

Top Diskussionen anzeigen