Kennt ihr das?

Halli hallo zusammen. Bin nun in der 30 ssw und spüre bei der kidsbewegung oft etwas unangenehmes und zwar fühlt es sich oft an wie wenn er mir auf die Blase tritt oder so und ich ausversehen mir in die Hose machen werde das ist mir oft echt unangenehm... manchmal piekst es dann auch am
Unterleib so Höhe Blase.. ist das normalllll???! 😑

1

Ich weiß nicht genau, wann das bei mir angefangen hat, aber ich habe das auch. Bin jetzt 40. Woche und mein Kleiner donnert regelmäßig mit dem Kopf gegen meine Blase und das piekst extrem.
Dabei lag er letzte Woche laut Hebamme noch nicht tief im Becken und ich habe auch jetzt noch nicht da Gefühl, das er sich weiter gesenkt hat. Frage mich, wie es dann wohl mit meiner Blase wäre. Auch in meiner ersten Schwangerschaft hat sich mein Bauch nicht gesenkt 🤷🏽‍♀️
Ich kann mich aber noch erinnern, dass ich dieses Pieksen dann plötzlich mehr hinter der Blase gespürt habe und das war dann tatsächlich der Kopf, der gegen den Muttermund drückt. Das hat aber nix bewirkt, war also nicht weiter schlimm. Sprich es beim nächsten Arzttermin an und lass Deinen Muttermund checken.

2

Mein Termin ist erst in 2 Wochen 😥 muss ich mir sorgen machen dass der kleine zu tief liegt? Das Problem hatte ich schon in ssw 24 oder so danach wurde es eig besser.

3

Also wie gesagt: bei mir drückt er gegen die Blase, obwohl er noch nicht tief liegt. Das hat also damit nix zu tun.
Sorgen brauchst du dir keine machen, aber kläre es einfach beim nächsten Termin ab.
An sich ist das aber ganz normal!