39.ssw Baby sehr ruhig ...

    • (1) 18.12.18 - 11:48
      Inaktiv

      Hallo zusammen,seit gestern ist mein kleiner ziemlich ruhig im Bauch. Lediglich viel Schluckauf hat er momentan.
      Ansonsten spüre ich ihn kaum. Hab sowieso eine vwp und ihn nie super dolle gespürt,aber mehr als jetzt.
      Muss ich mir sorgen machen oder liegt es an der Größe/ Platz ? Hab am Donnerstag meinen Arzt-Termin und wollte bis dahin abwarten und keine Panik aufkommen lassen.
      Kennt das jemand ?
      Lieben Gruß ❤️

      • (2) 18.12.18 - 11:54

        Hallo,

        ich kann mich noch erinnern, dass das damals bei mir auch so war. Die Hebamme meinte dann, das ist oft so kurz vor Geburt, weil die Kleinen Kräfte sammeln. Vielleicht gehts ja bald los 🤗

        Alles Gute 🍀

        • (3) 18.12.18 - 12:03

          Ui,das wär schön und würde mich freuen. So langsam wird es nämlich mühsam,aber da muss man durch. 🤷🏻‍♀️
          Ich bin gespannt 🍀

      (4) 18.12.18 - 11:58

      Bei mir ist das auch so denke mal das es normal ist das am Ende immer etwas ruhiger wir. Hab am Donnerstag auch ein fa Termin wie du 😅 zum Glück der letzte 😊 ich hoffe auf gute Nachricht von meiner fa das ich Geburtsreif bin 😅

      • (5) 18.12.18 - 12:02

        Ich drück die Daumen. Geburtsreif bin ich schon seit letzter Woche,es kann losgehen:-) aber er hat ja noch 12 Tage. Lassen wir uns überraschen.
        Dann lasse ich ihn mal entspannen und Kräfte sammeln:-)

    (7) 18.12.18 - 14:24

    Hallo Lu,
    Ich finde es anders als in der Frühschwangerschaft, in der späten Schwangerschaft immer richtig bei Unsicherheiten zum Arzt zu gehen! Man hat die Möglichkeit zu reagieren wenn was ist. Bestimmt ist alles gut , aber wenn du unsicher bist, lass nachschauen. Da macht dir so kurz vor ET auch niemand ein schlechtes Gefühl.
    Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen