2. Update zu Blutung bei 5+5

Meine FÄ hat mich jetzt angerufen und meinte mein beta hcg wert liegt auf 700 soll am Donnerstag nochmal zum blutabnehmen kommen...

Da man bei einem Wert von 700 noch nichts im US sehen kann..

Was meint ihr besteht noch bisschen Hoffnung sorry wenn ich nerve aber ich suche erfahrungen...

LG Maria

1

Ein HCG Wert allein sagt leider nicht viel aus . Um sicherzugehen, ob es sich um eine intakte SS handelt, muss man den Verlauf beobachten, sprich der Wert sollte sich bis Donnerstag verdoppelt haben.

2

Danke dir für deine schnelle Antwort.. Ja ich hoffe so sehr das er sich verdoppelt

3

Hey . Ich leide mit dir . Bin heute 5+4 und Kämpfe auch mit den Blutungen 😪 Sonntag fing leichte schmierblutung an und Montag kam frisches Blut . Im kh konnte man noch nichts sehen . Solle mich schonen und Donnerstag zur Blutkontrolle zur fä kommen . Seit gestern Abend ist die blutung etwas stärker und weiß nicht mehr wo mir der Kopf steht . Es ist meine erste Schwangerschaft .
Wie ist es denn bei dir ?
Liebe Grüße

5

Hallo süße...

Aalso meine Blutung ist Perioden stark gestern kamen zusätzlich starke Schmerzen.. Bin dann nochmal zu meiner FÄ gefahren diese sah plötzlich eine Mini fruchthöhle die aber laut messung nur 5+2aaw entspricht und nicht wie rechnerisch 5+6... Sie sieht das allerdings noch nicht gravierend weil wir erst ab morgen den zweiten wert haben da ich heute zur blutabnahme kommen muss.. Es entscheidet sich morgen bei mir was da ist und was nicht.. Ich selber habe die Hoffnung verloren da mir die Blutung zu stark ist.. Will das auch nicht mehr so arg an mich ran lassen da ich vom schlimmsten ausgehe und es dann hoffentlich besser verarbeiten kann..

Es tut mir leid das auch du so eine doofe Erfahrung machen musst.. War bei meiner ersten ss leider auch so..

Wie geht's dir jetzt?? Hast du noch Blutung??

4

erstmal ist ein Wert von 700 in der Norm für die 6 Woche ( Normwert 6 Woche 500- 10.000 ) ein einzelner Wert hat allerdings wenig Aussagekraft ( es sei denn er liegt von Anfang an schon deutlich unter der Norm und der Eisprung hat sich nicht verschoben ) , wichtig ist das sich der Wert alle 2-3 Tage verdoppelt daher auch die zweite Blutabnahme . Ab einem Wert von 1000 sieht man erst etwas im US . Wie es aussieht kann niemand voraussagen aber Hoffnung besteht auf jeden Fall . Leider kannst du nur weiterhin abwarten

6

Danke dir für deine Antwort..

Ja die gleichen Worte hat meine FÄ auch gesagt.. Morgen ist der Tag an dem. Ich mehr weiß