Erster Termin erst am 14.01. Würde weiteres Testen überhaupt zeigen, dass etwas nicht passt?

Hallo ihr Lieben.

Ich habe positiv getestet. Mit CB. Letzte Woche stand 1 bis 2 Wochen. Diese Woche stand 2 bis 3 Wochen. Das HCG steigt demnach erstmal ganz gut.

Wenn ich nächste Woche 3+ testen würde würde es ja zeigen dass es weiter ordnungsgemäß steigt.

Würde ich mir für die Zeitüberbrückung noch n paar Billigtests holen, würde ich überhaupt erkennen können, dass es evtl abgehen könnte? Oder würde der Wert eh nur langsam sinken?

Ihr denkt bestimmt ich bin bescheuert. Aber ich bin mitten im Umzugsstress und mach mir Sorgen dass d3shalb vielleicht iwas passiert und bis zum 14.01 ist noch so lange.

Danke für Antworten

1

Hey du.... 🤗
Entspann dich 🙃🤗 ich weiß, diese Warterei ist echt ätzend und am liebsten würde man jeden Tag hören, dass alles super ist 🙈 vertrau deinem Körper 😉
Zu mir hieß es damals, erst ab der 7. Woche zum FA, da man davor eh so gut wie nix sehen kann... 🤓
Halte durch und entspann dich 🤰 das wird schon werden 😉

2

Ja versuche ich 🤭

Ich denk auch dass weiteres Testen unnötig ist. Wenn keine Blutung kommt, ist bestimmt alles klar

3

Selbst wenn ne Blutung kommt, heißt das nicht gleich, dass es das schon war 😉 ich hatte in der 8. Woche Blutungen und dachte auch es ist schon wieder vorbei 🙄😉 keiner wusste wieso ich Blutungen hatte, aber es war alles ok 🤗 die Kleine wird bald 1 Jahr 🎉
Ich kenne sooooo viele Frauen die Blutungen haben und alles gut war... es wird nur nie so drüber gesprochen, ist eher Tabuthema, deshalb denkt man immer an was schlechtes 😏🙃

4

Herzlichen Glückwunsch 😊Ich würde die Testerei beenden - bei mir zB hat der Clearblue nie 3+ angezeigt, obwohl der HCG Wert nachweislich bei über 10000 lag und auch sonst alles zeitgerecht war. Damit macht man sich nur verrückt 🙈 Alles Gute für dich

5

Hi,
ich müsste jetzt rechnerisch bei 4+4 sein und habe auch erst am 10.01.19 meinen ersten Termin. Dann müsste ich 7+3 in etwa sein und das ist auch vollkommen OK, kannst entspannt sein. Ich habe schon 2 Kinder und man sieht so früh eh nichts, ausser eine hoch aufgebaute Schleimhaut. Ich glaube ich war beim Ersten in der 9. Woche erst beim FA und beim zweiten in der 8. Wenn die SS intakt ist, bleibt sie bis dahin bestehen, wenn nicht, kann man es mit weiteren Tests auch nicht verhindern. Ob das so ist und ein Herzschlag vorhanden ist, kann man jetzt eh nicht feststellen.
Entspannen und Feiertage geniessen!
Alles Gute,
albie

6

Ich weiß wie du dich fühlst! :) Bin heute 5+0 und habe meinen Termin erst am 07.01. Ich habe auch totale Angst, dass ich am 07.01 gesagt bekomme dass kein Herzschlag da ist, dass es nur ne Fruchthöhle ohne Embryo ist etc etc. Aber ich habe beschlossen keine Tests mehr zu machen, weil der Körper einem glaube ich mitteilt, wenn etwas nicht passt. Versuch die Feiertage zu genießen und vor allem versuch dich zu freuen! So was Schönes ist uns passiert, das sollte die Angst nicht überschatten. 🤗🍀

7
Thumbnail Zoom

Ich danke euch

Ja ich lass das jetzt auch. Der CB hat 2 bis 3 Wochen gezeigt. Normaler Streifentest n dicken Strich. Was will ich mehr.

Ich wollte den Termin auch nicht eher. Mir bzw bringt es nichts nur die Fruchthöle zu sehen. Und dann geht das Gewarte wieder los. Lieber bisschen länger. Dafür mit Hand und Fuß. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Das war der normale Test übrigens. Der lässt ja auch null zweifeln.

💕