Zu viel Fruchtwasser

Hallo 👋

Ich war gestern bei der Feindiagnostik, alle Organe sehen gut und perfekt entwickelt aus. Es wurde festgestellt dass mein Fruchtwasser „extrem erhöht“ ist. So steht es in dem Bericht. Ich weiß, dass Schwangerschaftdiabetis eine Ursache sein kann. Leider kann ich darauf erst in 4 Wochen testen lassen. Hat jemand Erfahrung damit? Was könnte außerdem eine Ursache sein und kommen gewisse Risiken oder EinschrĂ€nkungen auf mich zu ? Bzw kann sich das wĂ€hrend der Schwangerschaft auch noch Ă€ndern ?

Vielen Dank FĂŒrs durchlesen 😘

1

Wieso geht das erst in 4 Wochen, meine Diabetologin testet bei vorangegangener sst -Diabetes schon in der FrĂŒhschwangerschaft.

2

Huhu

Mein großer ss Diabetes Test war in der 16 ssw...
Man kann ihn ja auch 2 mal machen wenn der in der 16 Woche noch gut ausfÀllt u man möchte paar Wochen auf Nummer sicher gehen!
Lg Luni
37+0

3

War sonst bei der Feindiagnostik alles andere Ok? War der Magen mit Fruchtwasser gefĂŒllt?
Das mit dem Diabetes sollte eigentlich schon frĂŒher abgeklĂ€rt werden.
Ansonsten kann extrem viel Fruchtwasser ein Hinweis dafĂŒr sein, dass bei deinem Baby die Speiseröhre nicht durchgĂ€ngig ist, sprich eine Ösophagusatresie, was man nach der Geburt in den aller meisten FĂ€llen gut operieren kann.
Ich will dir da jetzt keine Panik verbreiten, ich bin nur ehrlich.
Wenn der Magen beim Ultraschall immer gut mit Fruchtwasser gefĂŒllt ist, ist es eher unwahrscheinlich. Sprich es aber nochmal an wenn du es nicht weißt.
Lg,
Anjobi mit J. und A. an der Hand und 💙 Babyboy 18. SSW inside

4

Ich hatte auch zunĂ€chst sehr viel Fruchtwasser. Im laufe der Schwangerschaft hat sich das normalisiert. Jetz bei 36+4 ist es nur noch ganz leicht erhöht. Großer Zuckertest war bei mir völlig unauffĂ€llig. Die FW Menge wurde immer wieder kontrolliert und hat bisher weiter keine Auswirkungen gehabt außer das der Zwerg etwas mehr Platz hat und entsprechend turnt wie ein irrsinniger 🙈

5

Danke fĂŒr eure Antworten!
Ich glaube ich rede nochmal mit meinem FA und frag ihn, wieso der Test seiner Meinung nach erst so spĂ€t durchgefĂŒhrt werden kann. Beim Organscreening war reichlich Fruchtwasser in der Blase, Magen weiß ich nicht mehr. Ich hoffe im neuen Jahr weiß ich dann mehr :)