Angst vor Ultraschalltermin

    • (1) 21.12.18 - 10:15

      Hallo zusammen. Ich habe heute Abend einen Termin zum Ultraschall. Bin bei 6+6. Den letzten hatte ich bei 5+2. Da war eine schöne Fruchthöhle zu sehen und ein kleines "Reiskorn" aber noch kein Herzschlag. Jetzt hat mich eine Freundin total verrückt gemacht, dass ja so viel passieren kann und so. Ich hatte bis zur 6. Woche ein Ziehen im Unterbauch immer mal wieder und in der Brust. Nun habe ich seit einer Woche garkeine Beschwerden mehr außer einen Blähbauch am Abend und mache mir nun Sorgen, dass es daran liegt, dass sich das Würmchen nicht weiter entwickelt hat und es bald abgeht. Hatte das auch schon jemand von euch und kann mir vielleicht etwas die Angst nehmen?

      (4) 21.12.18 - 10:41

      Lass dich nicht von anderen verrückt machen. Macht man ja selber schon genug :)

      Ich habe auch immer etwas Bammel vor dem Ultraschall, aber man muss sich eben einfach versuchen zu entspannen.

      Einfach dem Baby und deinem Körper vertrauen ,:)

Top Diskussionen anzeigen