Zyste in der Schwangerschaft

Hallo,
Bin heute aus dem Krankenhaus entlassen worden. Hatte gestern ja schon geschrieben. Es hat sich herausgestellt das es doch eine Zyste ist und keine Elss. Das beruhigt mich etwas. Das Herz was heute am schlagen und der Embryo ist etwas 3.4mm groß. Nun habe ich jedoch wieder Blutungen bekommen kann es von der Zyste kommen.? Die sind jedoch leicht. Die Ärztin sagte noch das sich viel Flüssigkeit im bauchraum befindet und die Zyste wohl eingeläutet ist. Muss ich mir Sorgen machen? Hatte das jemand von euch schon gehabt?

1

Eingeblutet sorry

2

Also ich hatte eine Zyste an der Nabelschnur. Aber ich hatte keine Blutung. Sie ging von selbst weg und hat keine Probleme gemacht. Wenn du dir Sorgen machst fahr zum Arzt. Oder Ruf 116117 an. Die können dir bestimmt mehr sagen.