Blutung nach sex

    • (1) 27.12.18 - 07:49

      Hallo ihr Lieben Ich habe am Dienstag Abend mit mein Mann geschlafen. Habe dann nach ein paar Stunden bemerkt das ich Blutungen bekommen habe. Am Mittwoch Abend waren sie dann wieder weg. Und heute morgen habe ich bemerkt das sie wieder doller geworden sind. Meint ihr da ist einfach nur eine Ader geplatzt oder was könnte das sein ? Hatte das jemand schon mal von euch ? Danke in voraus

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • Guten Morgen!

        Damit würde ich unbedingt zum FA gehen.

        Alles Gute 🍀

        LG Tanja 14+3🥰

        • Die blutung ist aber ehr braun also so schmierblutung. Leider ist meine Ärztin im Urlaub und müsste dann zum vertretungsarzt 😢

          • Ich wollte es nicht so direkt schreiben, aber ich hatte das in der letzten Schwangerschaft auch nach dem sex.
            Am nächsten Tag noch schmierblutungen. Beim FA kam dann nichts gutes raus.

            Es muss ja nichts schlimmes sein❤️ Aber Blutungen gehören immer abgeklärt.

      Blutungen gehören immer abgeklärt.... ich bin leider Profi in dem Bereich.

      (6) 27.12.18 - 09:08

      Lass es auf jeden Fall abklären!
      Ich hatte in dieser Schwangerschaft auch jedes Mal eine Kontaktblutung nach dem GV allerdings hat die sofort angefangen und nach 1-2 Stunden war dann auch wieder alles vorbei.
      Ansonsten hatte ich in den vorherigen Schwangerschaften schon Blutungen durch geplatzte Äderchen, zuviel Anstrengung, aber eben leider auch weil einfach was nicht in Ordnung war.
      Besser einmal zuviel zum Arzt als einmal zu wenig denn eine Kontaktblutung hätte schon aufhören sollen bzw zumindest nicht wieder anfangen

    • (7) 27.12.18 - 09:11

      Hallo,
      Ich empfehle auch zum Arzt zu gehen. Für mich gehört jede Blutung abgeklärt - Schmierblutungen müssen nichts schlimmes bedeuten, aber sie sind leider auch nicht immer harmlos.

Top Diskussionen anzeigen