28 SSW den Husten meines Lebens :-(

    • (1) 27.12.18 - 13:35

      Hallo ihr Lieben,

      liege seit Freitag letzter Woche flach. Gestartet mit Fieber und Mandelentzündung. Nun habe ich einen fürchterlichen Reizhusten seit 4 Tage/Nächten. Ich bekomme nachts 2 mal 1 Stunde Schlaf. Habt ihr den ultimativen Tipp für mich?
      Das nehme ich schon:
      Penicillin
      Acc600
      Hustenstiller von ratiopharm
      Lindenblütenten
      Spitzwegerichtee
      Zwiebelhustensaft
      War heute nochmal beim Gyn, soll nun codeintropfen nehmen, das will ich aber nicht :-(

      Ich habe seit 2 Wochen so schlimmen Husten.
      Mit verschafft thymiantee mit fenchelhonig gute Linderung!

    Hi

    Ich hatte das vor Jahren bei meiner Tochter auch. Es ist furchtbar unangenehm und dieser Husten tat Hölle weh.
    Da ich mich damals noch im ersten Trimester befand, wollte ich an Medis nicht so viel einnehmen. Meine Hebamme hat mir dann dies geraten :
    Kartoffeln kochen,in ein Leinen oder Geschirrtuch zerquetschen und dann warm mit dem Geschirrtuch auf die Brust legen. (bitte aufpassen, das es nicht zu heiß ist). Für 20 minuten liegen lassen. Bei mir hat das super geholfen. Die Schmerzen gingen weg und der Husten lockerte sich mit der Zeit.
    Das ganze ist eine sehr matschige Angelegenheit. Ich habe immer alte Geschirrtücher genommen und diese dann entsorgt.
    Vielleicht probierst du es ja mal aus.
    Ich wünsche die gute Besserung!

Oh, mir ging’s ganz genauso in der selben Woche ungefähr! Bei mir wars dann Bronchitis, hab so ne Art Asthma Spray verschrieben bekommen, weiß nur leider nicht mehr, wie das hieß...😕
Ich fühl mit Dir, das Husten mit Baby im Bauch ist soooo unangenehm. Gute Besserung!
LG, Budababy 37. SSW

Hey probier doch mal pinementhol das ist eine Creme zum einreiben. Die hat mir geholfen den husten zu lindern.

Wenn's nicht besser wird mal einen Keuchhusten Abstrich machen lassen!

Top Diskussionen anzeigen