5+6 Übelkeit und starkes Sodbrennen :(

    • (1) 27.12.18 - 21:00

      Hey ihr Lieben,

      bin aktuell mit unserem 3. Wunder schwanger. 😍 Kann mich allerdings nicht erinnern solche argen Beschwerden in den ersten beiden Schwangerschaften gehabt zu haben.
      Bei meinem Sohn damals war mir gelegentlich flau im Magen bei meiner Tochter frĂŒh und Abend schlecht teilweise mit ĂŒbergeben aber das aktuell treibt mich in den Wahnsinn! Bin nur am jammern :( wenn mir nicht schlecht is dann hab ich massives Sodbrennen (egal was ich esse) trink schon nur noch Wasser oder ungesĂŒĂŸten Tee :/

      Das mit dem Sodbrennen kenn ich gegen Ende der Schwangerschaft aber doch nicht jz schon :( könnte heulen!!!

      Gehts jemandem Ă€hnlich? Was kann ich gegen das Sodbrennen tun außer Milch trinken (die ĂŒbrigens nicht hilft)

      Danke euch <3

      Kaugummi kauen hilft mir super. Ansonsten kannst du auch Gaviscon nehmen.

      Gute Besserung. Mir geht's zeitweise auch so 😅

    Hallo :) mir ging es auch bereits von Begin an so mies.
    Kaugummi, Pfefferminztee und viel Wasser haben bei der Übelkeit geholfen. An ganz schlimmen Tagen ein Vomex A ZĂ€pfchen. Gegen das Sodbrennen esse ich weder NĂŒsse, Graviscon oder Ananas.

    Das wird uns leider die nĂ€chsten Monate begleiten đŸ„Ž bei meinem Sohn hatte ich das auch erst ab dem 7 Monat .

    Liebe GrĂŒĂŸe đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž

    • Ja manchmal wĂŒnsch ich mir dass ich mich mal ĂŒbergeben könnte dass es vllt mal nachlĂ€sst mit der Übelkeit aber geht nicht :(

      Danke fĂŒr die Tipps ihr probiers mal aus ;)

Top Diskussionen anzeigen