Ratgeber für Männer

    • (1) 29.12.18 - 13:47

      Ich suche nach einer App für meinen Partner damit er etwas mehr Verständnis für die Schwangerschaft aufbringt. Zb. Warum ich ab und an sehr müde bin oder nicht nur 2 Mahlzeiten am Tag esse wie er.

      Vielen Dank 😊

      • Ich find Preglife super.

        Da kannst du wechseln von Kind zu Mama oder Papa.

        So hast du eine Erklärung was passiert diese Woche mit dem Kind, was passiert bei dir und für den Papa Erklärungen und Tipps 😉

        Vg Skyler

        (3) 29.12.18 - 14:55

        Ganz ehrlich???

        Die meisten Männer interessiert das ganze Schwangerschaftsgedöns nicht!

        Ich weiß aus Erfahrung das Mann einfach auch nicht immer alles wissen muss - und sollte. Schließlich will man ja hinterher auch wieder ein Paar sein.


        Grüße

        • (4) 29.12.18 - 17:30

          Und wenn der Mann sich interessiert und viel weiß/mitbekommt, ist die Gefahr da, dass man danach kein Paar mehr ist, oder wie meinst du das?

          • (5) 29.12.18 - 18:07

            Naja, viele Frauen können sich einfach nicht vorstellen, das Männer eben anders ticken und das einfach nicht so romantisch empfinden (können). Für Frauen ist eine Schwangerschaft was ganz besonderes und weibliches. Für Männer oft eher ein notwendiges Übel.

            Und wenn Frau dann ständig über Übelkeit, geschwollene Brüste und Beine, Verdauungsstörungen oder die massiven körperlichen Veränderungen redet/jammert, dann ist das zwar absolut natürlich und menschlich, aber eben nicht sexy oder erotisch. Und wenn Männer ihre Frauen nur als gebärendes Neutrum wahrnehmen, ist das halt für die Paarbeziehung nicht so einfach.

            Klar darf und soll der Mann seine Frau unterstützen und ein wenig Verständnis wäre auch hilfreich, aber die ganzem Details sollte Frau eben doch eher mit Müttern oder Hebammen etc. besprechen.

            Meine Meinung, gibt aber sicher auch Andere.


            Viele Grüße

        (6) 29.12.18 - 18:05

        Was ist das denn für eine blöde Antwort ?

        Es gibt auch Männer die es interessant, sogar spannend finden. Und es gibt Männer die besitzen erst Verständnis für etwas, wenn sie eine möglichst wissenschaftliche Erklärung bekommen haben.
        Nur weil Männer manchmal emotional wie eine Eisenbahnschiene sind, heißt es doch nicht, dass sie nicht auch Rücksicht nehmen können/sollten oder uninformiert bleiben müssen.

        • (7) 29.12.18 - 18:10

          Und warum heißt es dann im Liebeslebenforum so oft "mein Mann will keinen Sex mehr seit ich schwanger bin, das Kind da ist usw..."

          Ich habe durch meine Arbeit mit vielen Männern zu tun gehabt und die meisten ertragen das nur ihrer Frau zuliebe.

          Wie gesagt - meine Meinung und Erfahrung. Muss ja jeder selbst seinen Weg finden.

          • (8) 29.12.18 - 18:38

            Ähhh ich wollte eigentlich nur eine App finden die dem Mann zeigt das Müdigkeit normal sein kann und man die Ruhe auch benötigt oder das man auf mehrere Mahlzeiten achten sollte. Ich wollte meinen Mann nicht zeigen wie der Ausfluss einer Frau aussieht oder sonst irgendwelche Details aber ein grobes Verständnis sollte der Partner entwickeln können schließlich hat er sich mit für das Kind entschieden da kann man nicht sagen das ist die Sache der Frau die nächsten 9 Monate. Das hat auch nichts mit Erotik oder sonst was zu tun. Wenn man ein Kind bekommt hat nun mal nicht jeder Tag mit Erotik zu tun das ist ja sicherlich beiden Partnern bekannt. Außerdem ist eine Beziehung auch nicht nur Erotik und sexy sondern viel mehr. Es sollte tiefgründiger sein als solche Aspekte. Aber Danke an ein Mitglied für den Tipp mit der App - ich denke sie wird den Inhalt meines Denkens verstanden haben 😂 aber wie bereits erwähnt ist ja jeder anders und das ist auch gut so 👌🏼

            (9) 29.12.18 - 19:28

            Naja, aber dass es Männer gibt die keinen Sex wollen wenn die Frau schwanger ist hat doch nichts damit zu tun, wie sehr

            • (10) 29.12.18 - 19:35

              Huch, doofes Handy.... Hat nichts damit zu tun wie sehr sie informiert sind. Die einen mögen es, die anderen nicht. Es gibt eine menge Männer, die es sogar besonders toll finden - was meinst du warum Pornos mit Schwangeren so boomen? ;)

              Mein Freund kommt zu jedem Termin mit weil es ihn einfach brennend interessiert. Dass ich da liege und vaginal geschallt werde ist ihm da völlig schnuppe. Er begehrt mich dadurch auch nicht weniger. Nicht alle Männer sind so desinteressiert und stumpf. Gott sei Dank.

              • (11) 29.12.18 - 21:01

                Ähmmm, Schwangerenpornos sind in etwa so beliebt wie Pornos mit Omas... #schock
                Natursekt geht besser!

                Ich will jetzt da auch gar nicht weiter darauf eingehen, weil das unterschiedliche Weltanschauungen sind. Ausserdem war das ja auch gar nicht die Frage.

                Jeder wie er mag und ich bin wirklich nicht verklemmt, aber im Leben nicht würd ich meinen Mann mit zum Vaginalen Ultraschall nehmen. Oder zum Klo - obwohl er beides mir zuliebe machen würde. Aber wie gesagt - ich finde er muss nicht alles wissen oder sehen.

    Meinst du nicht, dass wenn ihm das interessieren würde, hätte er sich schon selbst um so eine app gekümmert? Ist nicht böse gemeint! Aber Männer können sich einfach nicht in ss versetzen (leider)! Die Erwartung kannst du löschen

(16) 30.12.18 - 16:44

Ich habe ein Buch in dem aus der Sicht der Frau und der Sicht des Mannes geschrieben wird.

Das Wellcome Elternbuch
Von Rose volz-schmidt

Ich fand es ganz interessant auch mal die Männerseite zu lesen ^^
Mein Partner war froh, dass es nicht rosa glitzert und so.

Top Diskussionen anzeigen