Wie lange dauert es noch? Erfahrungen? - Ungeduldig

    • (1) 29.12.18 - 17:01

      Hallo ihr Lieben!
      Erstmal vorab, ja, ich weis dass ich noch Zeit habe bis zum ET, aber aufgrund der Vorgeschichte (gmh seit 24.Woche nur noch 1,5 cm, seit 30.ssw ganz verstrichen, Anordnung auf Ruhe etc um Frühgeburt zu vermeiden) und der momentanen Umstände bin ich ganz ungeduldig und gespannt.

      Bin aktuell 38.ssw und habe schon seit gut 2 Wochen immer ein Ziehen im unteren Rückenbereich und im unteren Bauch. Der Bauch ist auch dauernd hart und der Druck nach unten groß.
      Am Donnerstag habe ich beim FA einen geburtsreifen Befund bekommen.
      Und jetzt kommt es!
      Heute Nacht hatte ich gute 3 Stunden lang extrem schmerzhaftes Ziehen im Bauch und Rücken. Leider aber nicht regelmäßig. Beim Baden ging es zwar nicht weg, aber wurde auch nicht mehr.
      Und dann plötzlich war es weg und nur noch ein ganz ganz leichtes Ziehen 🤷🏼‍♀️😒
      Ich hätte mich schon gefreut dass es losgeht. Habe ein Kleinkind zuhause und habe ehrlichgesagt keine Lust mehr weil es seit Wochen sehr beschwerlich ist.

      Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder eine Vermutung?

      Danke für eure Antworten!

      Ich weis, ist bei jedem anders, ist ja auch mein zweites Kind, aber würde mich über Meinungen freuen :)

Top Diskussionen anzeigen