Fruchthöhle?

    • (1) 30.12.18 - 10:39

      Hallo. Ich hatte letztens was geschrieben wegen Blutungen, diese werden zum Glück schon weniger. Nun war ich gestern wegen starken Schmerzen aber nochmal im kh. Die Ärztin sagte es sieht alles gut aus und auf eine elss würde sie nicht tippen. Sie hat ziemlich schnell einen kleinen Punkt in der gebärmutter gefunden der Donnerstag noch nicht da war, sie sagte das könnte eine fruchthöhle sein aber wollte sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Sie hat auch ein Bild gemacht aber sagte selbst das es auf dem bild nicht so gut zu sehen ist wie auf dem ultraschall... Sie sagte ich so mittwoch nochmal zum arzt und das man es dort besser sehen sollte dann. Sie würde mich aber ca. Eine Woche zurück stufen anstatt 5+6 heute auf 4+6 ssw


      Was meint ihr fruchthöhle oder nicht?

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      (8) 30.12.18 - 12:55

      Hallo :) kann gut sein aber ich glaub so früh muss man auch noch überhaupt nix sehen.
      War auch 4+5 beim Arzt. Eigentlich wollte er wieder den HCG bestimmen weil man so früh nix sehen muss. Dadurch das die FH aber schon sichtbar war viel das zum Glück weg.
      Liebe Grüße

      • (9) 30.12.18 - 13:00

        Aber bei dir sieht man es ja schon recht deutlich. Bei meiner Tochter sah man es auch viel deutlicher. Und bei meiner fg im letzten Jahr war bei 5+3 schon ein kleines etwas zu sehen. Ich hänge mal n bild dran. Deswegen bin ich auch so unsicher

        • (10) 30.12.18 - 13:09

          Ja man erkennt es da hatte ich Glück. Der Arzt hat aber gesagt man muss noch gar nichts sehen. Er hätte den HCG bestimmen lassen bis man etwas sieht.

Top Diskussionen anzeigen