Ich werde noch verr├╝ckt ­čśľ schon wieder Blasenentz├╝ndung

Ihr Lieben, ein frohes neues Jahr ­čÄŐ w├╝nsche ich euch ­čŹÇ.....
Ich war am 2 Weihnachtsfeiertag in der Klinik weil ich Blasenbeschwerden hatte ...es wurden Leukozyten im Urin festgestellt..daraufhin habe ich fosfomycin zur Nacht bekommen ...ich hatte das Gef├╝hl es wurde besser ...gestern fing es aber wieder an mit der Blase ...­čśľ ich trinke sehr viel Tee und Wasser und cranberry saft ...trotzdem gehts wieder los ...mein Frauenarzt ist morgen wieder in der Praxis da werde ich gleich hin gehen ....aber ich bin echt Rat los und hab Angst um mein Baby ....­čśş­čśş....

1

Hallo,

ich bin leider auch sehr sehr anf├Ąllig.
Seitdem ich nur noch Slipeinlagen ohne Folie usw trage, vor und nach dem Sex zur Toilette gehe, den Intimbereich nur noch mit einer speziellen Waschcreme wasche, ist es deutlich besser geworden.
Zudem nehme ich immer Cranberry Kapseln und ab und an eine "Kur" mit Cranberry Muttersaft.
Dann benutze ich alle 3-4 Tage vagi c.Falls es mich dann doch mal erwischt hat, nehme ich femmanose, hilft mir schnell und ist auch in der Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich.

Wenn es gar nicht auszuhalten ist, w├╝rde ich ins Krankenhaus fahren und mir ein Antibiotikum verschreiben lassen.

Liebe Gr├╝├če und gute Besserung .

2

Hallo,
ich hatte das auch st├Ąndig!!! Von 1996 bis 2012 alle vier Wochen! Dann habe ich mich mit Strovac impfen lassen( darf man auch in der ss) und seitdem nix mehr...
spreche doch mal mit deinem Gyn..
VlG.

4

Oh je ­čśľ...meine Mutter l├Ąsst sich immer impfen mit der Impfung ....sie hatte mal vor einigen Jahren eine Blasenentz├╝ndung verschleppt...und auch dauernd wieder Probleme bekommen ...sie hatte eine ganze Schublade voll Antibiotikum zuhause ...das war wie ein Teufelskreis....ganz schlimm ...mit der Impfung ist es auch besser ..aber bei ihr ist es wie chronisch ...
Ich pers├Ânlich h├Ątte vor der Schwangerschaft nie Beschwerden mit der Blase ..von meiner Mutter weis ich halt wie es sein kann ..und da hab ich echt Angst ...
Danke das du mich noch mal an die Impfung erinnert hast ..ich frag mal morgen mein Frauenarzt ...

6

Guten morgen­čŹÇ
Bei mir war es ebenfalls chronisch... alle / drei vier Wo infekt mit antibiose - 16 Jahre lang-!!!( auch immer schr├Ąnke mit vorrat voll) und wenn kein infekt war IMMER schmerzen wie ein infekt sodas ich immer Tabletten genommen habe, sogar meine Harnr├Âhre mit ner art Spritze bet├Ąubt habe.Es war schlimm... Seit der Impfung NIX mehr...

3

Mir geht es auch so... War auch am 2. Weihnachtsfeiertag im Krankenhaus. Habe Monuril bekommen und habe noch keine extreme Besserung festgestellt. Werde wohl morgen auch nochmal zum Frauenarzt m├╝ssen. Gute Besserung

5

Ich habe dir gerade in deinem Beitrag geschrieben ­čÖł...wir haben wohl genau die gleiche Geschichte mit der Blase ...unglaublich ...im Allgemeinen hab ich das Gef├╝hl das sehr viele jetzt gerade was mit der Blase haben ...als ob da so ein Infekt um geht ...